Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 20. Oktober 2014

Sechs Flüchtlinge in Auto bei Lindau festgestellt

Bundespolizisten haben am Samstag einen mutmaßlichen Schleuser in Lindau festgenommen. Im Fahrzeug des 46-Jährigen befanden sich sechs Personen ohne Einreisepapiere. Einer der Männer musste im Kofferraum des Pkw sitzen.

Lindauer Fahnder kontrollierten die Insassen eines Kombis mit italienischer Zulassung auf der A96 bei Lindau. Der albanische Fahrer legte seinen Reisepass vor. Einen gültigen Aufenthaltstitel hatte er allerdings nicht dabei. Die Frau auf dem Beifahrersitz hatte einen einjährigen Jungen auf dem Schoß. Auf der Rückbank des Fahrzeugs saßen drei ältere Personen. Ein weiterer Mann hatte offenbar keinen Sitzplatz abbekommen und musste mit dem Kofferraum des Wagens Vorlieb nehmen. Keiner der Mitreisenden verfügte über die erforderlichen Einreisepapiere. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei den Geschleusten um sechs Palästinenser, darunter ein Kleinkind. Sie gaben an, über einen Mittelsmann an den Fahrer geraten zu sein. Für die Tour von Mailand aus hätten sie 500 Euro pro Person zahlen müssen. Ihr Ziel sei Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) gewesen.

Der Fahrer wird sich wegen unerlaubter Einreise und Einschleusens von Ausländern strafrechtlich verantworten müssen. Die Bundespolizisten führten ihn dem Haftrichter vor. Anschließend lieferten sie den 46-Jährigen zur Untersuchungshaft in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein. Die Geschleusten stellten ein Schutzersuchen und wurden an die Flüchtlingsstelle in München weitergeleitet.


Tags:
flüchtlinge a96 schleusung bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Riku Rajamaa
Painless Love
 
Ray Dalton
In My Bones
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum