Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 8. Dezember 2016

Schwerverletzter nach Brand verstorben

Nach dem Brand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Früh des 29. November 2016 musste der 72-jährige bewusstlose Bewohner von der Feuerwehr unter Anwendung von Atemschutz gerettet werden. Er hatte eine schwere Rauchgasintoxikation erlitten, in deren Folge er zwischenzeitlich verstorben ist.

Die Ermittler der Lindauer Kripo können eine technische Brandursache ausscheiden. Es gibt auch keinerlei Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandlegung, so dass von einem fahrlässigen Handeln des 72-Jährigen ausgegangen werden muss. Der Brand brach damals in dessen Wohnung aus; als Brandherd konnte die Wohnzimmercouch lokalisiert werden.

Der bei dem Brand durch Rauchgaseinatmung leicht verletzte 65-jährige Nachbar befindet sich diesbezüglich nicht mehr in Behandlung.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Brand Folge Tod Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
No Angels
There Must Be an Angel (Celebration Version)
 
Shawn Mendes
If I Can´t Have You
 
Max Mutzke
Wunschlos süchtig
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum