Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Bewohner wurden inzwischen auf andere Unterkünfte im Stadtgebiet aufgeteilt
(Bildquelle: Landratsamt Lindau / Norbert Kolz)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 28. Dezember 2016

Nach Brand einer Flüchtlingswohnung in Lindau

Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker hat allen Einsatzkräften gedankt, die beim Dachstuhlbrand in der Freihofstraße vor Ort waren.

„Dank des Zusammenwirkens aller ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte, ist es gelungen, den Schaden zu begrenzen“, so der OB, der sich selbst vor Ort ein Bild von der Lage gemacht hatte.  „Glücklich bin ich, dass keine Menschen zu Schaden kamen“, so Dr. Ecker weiter.

Gegen 3.30 Uhr wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus gerufen, in dem Flüchtlinge wohnen. „Es ist uns sehr schnell gelungen, den Brand einzudämmen“, so Stadtbrandmeister Robert Kainz. Allerdings hatte sich die Flammen teilwiese schon in die Zwischenböden vorgefressen. „Wir waren dann sehr lang damit beschäftigt, Glutnester ausfindig zu machen und zu löschen“,  so Kainz. Dazu mussten die ungefähr 90 Feuerwehrleute aus allen Wachen Lindaus unter anderem Böden herausreißen. Dies taten sie unter Atemschutz.

Unterstützt wurde die Feuerwehr von der Polizei und 20 Helfern des Roten Kreuzes. Außerdem waren Mitarbeiter des städtischen Bauhofs vor Ort, die zum einen die Umleitung ausschilderten, zum anderen auch ein Problem lösten, dass man zunächst bei einem Brand nicht vermuten würde: Sie beseitigten Glatteis, das immer wieder den Einsatz verkomplizierte und zu einigen, wenn auch glimpflichen Stürzen führte. Nach ersten Schätzungen entstand an dem Gebäude ein Sachschaden von 300.000 Euro.


Tags:
polizei brand oberbürgermeister asylbewerberunterkunft feuer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Michael Schulte
Bye Bye Bye
 
Lewis Capaldi
Before You Go
 
Steve Miller Band
The Joker
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum