Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Internetshopping
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 11. April 2018

Mehrere Fälle von Internetbetrug in Lindau

Im Laufe des Dienstags wurden bei der Polizei in Lindau wieder mehrere Fälle von Warenbetrug im Internet angezeigt. Wie auch schon in vorangegangen Fällen zahlten die geschädigten Kunden per Vorkasse und erhielten im Anschluss keine Ware. Bestellt wurden in den aktuellen Fällen ein Samsung S8, ein Kinderwagen und ein Felgensatz.

Insgesamt wurden drei Personen Opfer der Betrüger. Die Polizei weist nochmals daraufhin im Internet nur dann Waren zu bestellen, wenn sicher verifiziert werden kann, dass der Anbieter seriös ist. (PI Lindau)

 


Tags:
inzternetbetrug geld keineware allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mando Diao
God Knows
 
Sigala
We Got Love
 
Taylor Dayne
Tell It To My Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum