Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 17. September 2014

Lindauer Polizei stoppt notorischen Schwarzfahrer

Am Dienstagnachmittag wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in der Robert-Bosch-Straße in Lindau zur Verkehrskontrolle angehalten, weil er mit dem Handy telefonierte.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass ihm durch ein Gericht die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Eine Reihe gleicher Verstöße hatte sich der junge Mann bereits im Ulmer Raum geleistet. Da auch die beiden mitfahrenden Familienmitglieder nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis waren, wurde der Pkw-Schlüssel sichergestellt. Ein weiterer Bruder des Mannes musste aus Ulm anreisen, um seine Familie nach Hause zu fahren - natürlich mit Führerschein. (PI Lindau)

 

 

 

 


Tags:
schwarzfahrer handy ulm bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Einfach Flo
Zimmer im Kopf
 
Julian Perretta
Miracle
 
Zoe Wees
Hole Me Like You Used You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum