Moderator: Norbert Kolz
Sendung: Der SonnTALK
mit Norbert Kolz
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Brand von Bauernhof in Oberroth bei Illertissen
Ein Bauernhof brennt in Oberroth bei Illertissen. Personen haben sich keine verletzt und auch die Tiere konnten aus dem Stall gerettet werden. Zur Brandursache ist aktuell noch nichts bekannt. Die Löscharbeiten dauern noch an, allerdings hat die Feuerwehr den Brand mittlerweile unter Kontrolle gebracht. (Stand: 09.53 Uhr)
 
Die Stadt Lindau vergibt wieder das Jugendbudget an verschiedene Projekte
(Bildquelle: AllgäuHIT | Norbert Kolz)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 15. März 2022

Lindauer Jugendbudget 2022: Jetzt bewerben!

„Es ist deine Stadt! Mach was draus“ Das ist das Motto des Lindauer Jugendbudgets. Für junge Ideen lobt die Stadt Lindau insgesamt 20.000 Euro aus. Menschen zwischen 12 und 27 Jahren können sich noch bis Ende März für das Jugendbudget bewerben. Über die Verwendung des Geldes entscheiden die Jugendlichen selbst bei der Jugendwerft Anfang Mai.

Wie schon im vergangenen Jahr, als drei verschiedene Projekte Fördermittel bekamen, vergibt die Stadt auch dieses Jahr wieder das Jugendbudget: 20.000 Euro stehen bereit für junge Ideen aus Lindau. Bewerben kann sich jeder und jede zwischen 12 und 27 Jahren noch bis 1. April einfach online über diesen Link.

Inhaltlich kann sich das Projekt mit politischer Bildung, Freizeitaktivitäten, Orte für Jugendliche u.v.m. befassen: Workshop, Veranstaltung oder der eigene Bau einer Graffitiwand: „Es ist deine Stadt – Mach was draus!“

Maker-Space im Vorfeld

Sollte das Projekt noch nicht ganz ausgereift sein oder noch Unterstützerinnen und Unterstützer fehlen, dann helfen die Maker-Space-Veranstaltungen. Dabei helfen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegenseitig, die Projekte weiterzuentwickeln.

Alternativ kann man auch zur Lindauer Projektschmiede gehen. Da unterstützen sich Lindauerinnen und Lindauer von Jung bis Alt bei unterschiedlichen Ideen.

Die nächsten Termine sind:

  • Makerspace 1: Mittwoch, 16. März von 17 bis 20 Uhr
  • Makerspace 2: Mittwoch, 27. April von 17 bis 20 Uhr

Welche Projekte zum Zug kommen, darüber stimmen die Jugendlichen selbst ab. Und zwar bei der Jugendwerft 2022 am 11. Mai im Club Vaudeville in Lindau. Dort werden alle Projektideen gezeigt. Die Projekte, die bei der digitalen Abstimmung die meisten Punkte erhalten, bekommen Geld aus dem 20.000 Euro Fördertopf.

Wichtig

  • Die Bewerber müssen zwischen 12 und 27 Jahre alt sein
  • Sie müssen aus Lindau/Umgebung kommen
  • Das Projekt muss jungen Lindauerinnen und Lindauern zugutekommen
  • Die Projektgruppe ist zuständig, das Projekt auf Machbarkeit hin zu prüfen und es innerhalb eines Jahres umzusetzen 

Tags:
lindau jugend jugendbudget


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Shy Away
 
Achtabahn & KATI K
Traum
 
Kamrad
Feel Alive
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum