Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 14. November 2019

Langjährig gesuchter Italiener bei Lindau festgenommen

 Am Samstagmorgen (9. November) haben Bundespolizisten am Grenzübergang Lindau-Zech einen Busreisenden verhaftet, der seit mehreren Jahren unter anderem mit zwei Haftbefehlen wegen Diebstahls und Körperverletzung gesucht worden war.

Lindauer Bundespolizisten stellten bei der Einreisekontrolle der Insassen eines Fernbusses einen Italiener fest, der bereits seit über fünf Jahren von den deutschen Justizbehörden gesucht wurde. Dem Mann, der nach seinen Angaben hier als Pizzabäcker arbeiten wolle, war bereits Anfang 2012 die Freizügigkeit als EU-Bürger durch das zuständige Ausländeramt aberkannt worden.

Die Bundespolizisten stellten bei ihrer Überprüfung fest, dass gegen den Italiener ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Krefeld vorlag. Der Gesuchte war im April 2014 nicht zu seiner Verhandlung wegen gemeinschaftlicher, vorsätzlicher Körperverletzung erschienen. Der Angeklagte soll im August 2013 in Krefeld einen Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen und anschließend mit einem Komplizen auf das Gesicht des am Boden liegenden Opfers eingetreten haben.

Weiterhin war der 46-Jährige im August 2013 vom Amtsgericht Krefeld wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls in zwei Fällen zu einer sechsmonatigen Freiheitsstrafe, ausgesetzt zur Bewährung, verurteilt worden. Die Strafaussetzung wurde im Nachhinein widerrufen und Haftbefehl gegen den Verurteilten erlassen. Wegen Verdachts des Wohnungseinbruchs war die Staatsanwaltschaft Krefeld seit August 2015 zusätzlich auf der Suche nach dem Polizeibekannten.

Die Bundespolizisten informierten die zuständige Ausländerbehörde und lieferten den Gesuchten nach der Richtervorführung noch am selben Abend in die in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein.


Tags:
Bundespolizei Festnahme Haftbefehl Suche


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Unheilig
Geboren um zu Leben
 
Johannes Oerding
Alles Okay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum