Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 7. Februar 2019

Mann schlägt Parkplatzbesitzer in Lindau ins Gesicht

Am 23. Dezember 2018 hatte die Lindauer Polizei von einer Körperverletzung in der Bregenzer Straße berichtet. Ein Mann hatte auf einen Privatparkplatz uriniert und war vom Parkplatzbesitzer daraufhin angesprochen worden. Der Angesprochene reagiere äußerst ungehalten und schlug dem Mann mit der Faust ins Gesicht. Neben leichten Verletzungen war dabei auch die Brille zu Bruch gegangen.

 

Aufgrund der Täterbeschreibung die der Geschädigte und eine Zeugin abgeben konnten, ließ sich durch die Ermittlungen der Lindauer Beamten ein Tatverdächtiger ermitteln, der bei einer Lichtbildgegenüberstellung eindeutig als Täter identifiziert wurde. Der nun beschuldigte Mann räumte den Sachverhalt grundsätzlich ein; er habe sich aber angegriffen gefühlt, weil der Besitzer des Parkplatzes ihn an den Arm gefasst hätte.  (PI Lindau) 


Tags:
Körperverletzung Polizei Gewalt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben & Alexander Tidebrink
Follow You
 
The Weeknd
In Your Eyes
 
Alle Achtung
Sono il Destino
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum