Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Kein Protest nach Panne beim Derby in Memmingen
30.12.2011 - 06:40
Der EV Lindau wird keinen offiziellen Protest gegen das Allgäu-Bodensee-Derby in Memmingen einlegen. Anfang der Woche hatte der Verein bekannt gegeben einen Protest zu prüfen.
Nach Rücksprache mit dem Bayerischen-Eissport-Verband habe man sich entschlossen keinen Protest einzulegen. Der Schiedsrichter hatte nach einer vom Bankpersonal falsch eingetragenen Strafe, zu wenig Zeit nachspielen lassen. Aus 21 Spielen hat der EV Lindau nur 20 Punkte geholt – eine Bilanz, die auch der Verein selbst für verbesserungswürdig hält, so der Wortlaut in einer Pressemitteilung.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum