Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Edelsteine
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 14. November 2018

In Lindau bringt Kontrolle Edelsteine zum Vorschein

Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Dienstag Morgen, gegen 06:10 Uhr, einen Fernreisebusses, der auf der Fahrt von Lyon (Frankreich) nach Wien (Österreich) in Lindau (Bodensee) Station machte.

In dem Bus wurde ein 38-jähriger Mann angetroffen, der sich mit einer bulgarischen Identitätskarte auswies. Wie sich herausstellte, lagen gegen den Busfahrgast drei Fahndungsnotierungen vor. Zum einen war ihm die Wiedereinreise ins Bundesgebiet aufgrund ausländerrechtlicher Bestimmungen verboten worden, zum anderen lagen zwei Vollstreckungshaftbefehle der Staatsanwaltschaft Berlin wegen Wohnungseinbruchdiebstahls vor. Der mutmaßliche Bulgare hat demnach noch eine Restfreiheitsstrafe von 319 Tagen abzusitzen.

Außerdem fanden die Beamten in seinem Gepäck 3,6 Gramm Haschisch, einen Schlagring und einen Wurfstern, weshalb er nunmehr auch noch wegen diverser Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz angezeigt wird.

Da der Fahrgast auch noch über 900 Schmuck- und Edelsteine mit sich führte, deren Herkunft er nicht schlüssig erklären konnte, wurde er der Kriminalpolizei Lindau überstellt, die nunmehr im Rahmen der weiteren Ermittlungen vor allem klären wird, ob die Pretiosen tatsächlich echt sind. In diesem Fall hätten sie nach einer ersten vorsichtigen Schätzung einen Verkaufswert von etwa 150.000 bis 200.000 Euro. Zudem ist es Gegenstand der Ermittlungen der Kripo Lindau, ob die Edelsteine, bei geprüfter Echtheit, gegebenenfalls aus einer Straftat stammen.

Der 38-Jährige wurde zur Verbüßung seiner Restfreiheitsstrafe von Beamten der Polizeiinspektion Lindau in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. (KPS Lindau)


Tags:
Kontrolle Edelsteine Polizei Schmuck


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tasmin Archer
Somebody´s Daughter
 
Martin Garrix & Dean Lewis
Used To Love
 
Alle Farben & Justin Jesso
As Far as Feelings Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum