Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Tatverdächtiger
(Bildquelle: (Bildquelle: Polizei Schwaben Süd/West))
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 28. April 2017

Hinweise zum Tötungsdelikt des Rentners in Zech erbeten

Sonderkommission Eichwald bittet um weitere Mithilfe

Die Sonderkommission (SOKO) Eichwald erhofft sich weiterhin Hinweise zu dem Tötungsdelikt, welches Anfang März zum Nachteil eines Rentners verübt wurde. In diesem Zusammenhang bittet die SOKO um weitere Mithilfe der Bevölkerung.

Die bei der Kriminalpolizei Lindau zur Klärung des Mordfalles in Lindau-Zech eingerichtete Sonderkommission (SOKO) Eichwald hat nach der Verbreitung der Fahndungsplakate bislang nur einige wenige Hinweise erhalten, die nunmehr abgearbeitet werden.

Die SOKO wendet sich noch einmal mit zwei konkreten Fragen an die Öffentlichkeit und bittet etwaige Zeugen, sich unbedingt zu melden.
Den Beamten liegen Erkenntnisse vor, wonach sich der Tatverdächtige (siehe Bild) in den drei Tagen nach der Tat bei einem Ehepaar oder einer Familie aufgehalten, dort Gartenarbeiten verrichtet und möglicherweise in einer Garage übernachtet hat.

Am frühen Morgen des Sonntag, 12. März 2017, soll er mit einem Taxi nach Dabetsweiler in die Nähe von Wangen gefahren worden sein. Die SOKO Eichwald hat zuletzt alle in Frage kommenden Taxifahrer in Lindau und Umgebung erfolglos befragt, auch im angrenzenden Österreich.

Das Ehepaar und der Taxifahrer sind wichtige Zeugen.
Sie werden eindringlich gebeten, sich unter der Rufnummer +49 (08382) 910-0 oder Mail pp-sws.lindau.kps.soko.eichwald[at]polizei.bayern.de bei der Polizei zu melden. (PB)


Tags:
mithilfe tötungsdelikt aufklärung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrere Einbrüche in Memminger Schrebergartenhäuschen - Unbekannter Täter brachen Schlösser auf
Am vergangenen Wochenende wurden insgesamt neun Schrebergartenhäuschen in der Anlage Scheidgraben in Memmingen aufgebrochen. Der oder die Täter gingen immer ...
Abzocke durch Geldanlage und Cybertrading - Bayerisches Landeskriminalamt warnt potentielle Anleger
Potentielle Anleger stoßen im Netz immer wieder auf Anbieter von scheinbar besonders lukrativen Investitionsmöglichkeiten, die das schnelle Geld und ...
Ladendieb in Lindau klaut 400 Euro aus Kasse - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise zum Täter
Am gestrigen Donnerstagabend um 18:00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter ein Ladengeschäft in der Lindauer Bindergasse. Nachdem sich der Mann ...
Joker holen in Crimmitschau einen Punkt - Eispiraten gewinnen Spiel der direkten Tabellennachbarn
Der ESV Kaufbeuren trat am heutigen Freitagabend bei den Eispiraten Crimmitschau an. Dabei trafen die Joker auf einen direkten Tabellennachbarn. Vor Rund 1.500 ...
Die BierOper im Stadltheater Blohnhofen - Premiere am 29./30.11. 2019
Am 29. und 30.11.2019 findet die Premiere des neuen, bayerischen Unterhaltungsformat "Die BierOper" im Stadltheater Blonhofen statt. Mit viel Witz und ...
Unbekannter vergreift sich an Katze in Immenstadt - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht auf Sonntag, gegen 00:45 Uhr, hörte eine Frau laute Geräusche vor ihrem Haus, in der Sonthofener Straße in Immenstadt. Als sie nachsah, was ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sandi Thom
I Wish I Was A Punkrocker
 
Maroon 5
Memories
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum