Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 17. November 2020

Großbrand in Lindauer Firma - 100.000 Euro Sachschaden

Am Montag, 16.11.20 gegen 16:10 Uhr kam es in einem lebensmittelverarbeitenden Betrieb in Lindau zu einem Brand. Ein Mitarbeiter der Firma war mit Arbeiten in der Nähe der Trestertrocknungsmaschine beschäftigt, als er aus der Maschine Rauchentwicklung und Funkenflug feststellte. Er schaltete die Maschine ab und alarmierte die Feuerwehr. Durch die Feuerwehr Lindau konnte der Brand eingedämmt und gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Feuer aber niemand.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei Lindau übernommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist von einem technischen Defekt als Brandursache auszugehen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 100.000 Euro.
(KPS Lindau)


Tags:
Feuer Brand Schaden Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R.E.M.
The Sidewinder Sleeps Tonite
 
Sigala & James Arthur
Lasting Lover
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum