Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Landrat Stegmann spricht
(Bildquelle: Lindau / Nadja Krassik)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 25. November 2022

Gesundheitsexperten der Gesundheitsregion Plus in Lindenberg

Gesundheitsvorsorge und Prävention, die medizinische Versorgung und die pflegerische Versorgung sind Themen der Gesundheitsregionplus. Ein Netzwerk aus unterschiedlichen Experten arbeitet dafür gemeinsam in verschiedenen Arbeitsgruppen an aktuellen Themen. Nun haben sich die Gesundheitsexpertinnen und -experten aus dem Landkreis Lindau im Gesundheitsforum – dies ist das steuernde Gremium - ausgetauscht.

„Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut und die unterschiedlichen Gesundheitsleistungen sind ein wichtiger Bereich unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens,“ so Landrat Elmar Stegmann bei der Begrüßung. „Ich danke allen Expertinnen und Experten sowie allen in der Gesundheitsregionplus Engagierten für ihren Einsatz.“

Das Gesundheitsforum tagte seit dem Start der Initiative 2021 nun zum dritten Mal. Tagungsort waren dieses Mal die Lindenberger Werkstätten. „Die Herausforderungen im Gesundheitsbereich nehmen weiter zu. Eine Plattform, auf der sich die Akteurinnen und Akteure austauschen können, ist in der aktuellen Situation wichtiger denn je. Diese Plattform bietet die Gesundheitsregionplus“, so der Geschäftsstellenleiter Thomas Kaleja.

Die Geschäftsführerin der Lebenshilfe e.V., Esther Hofmann, hat gerne die Räumlichkeiten der Lindenberger Werkstätten für dieses Netzwerktreffen zur Verfügung gestellt: „Der Besuch des Gesundheitsforums war eine wunderbare Möglichkeit, wichtige Netzwerkpartner über die Einrichtungen der Lebenshilfe, insbesondere die Arbeit in den Lindenberger Werkstätten, zu informieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren sehr beeindruckt von der vielfältigen Produktpalette und von der großen Leistung unserer besonderen Mitarbeiter.“

Zu Beginn der Veranstaltung berichtete Thomas Kaleja über die Entwicklung der Gesundheitsregionplus seit dem letzten Gesundheitsforum. So fanden neben den Treffen der Arbeitsgruppen unterschiedliche Aktivitäten statt: Es wurden Werbemaßnahmen zur Unterstützung der Bayerischen Impfwochen sowie Aktionen zum Jahresthema „Herzgesundheit“ des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege durchgeführt. Die Aktionen zur „Herzgesundheit“ im Lindau Park und im Kaufmarkt in Lindenberg fanden in Kooperation mit der AOK Kempten-Oberallgäu-Lindau, der Deutschen Herzstiftung und dem BRK-Kreisverband Lindau statt. Zudem konnten drei „Laiendefibrillatoren“ im Landkreis über die Gesundheitsregionplus gefördert werden. Weiter wurde die Aktion „Region der Lebensretter“ aktiv unterstützt. 2 Bernhard Settele, der Projektverantwortliche der „Region der Lebensretter“ für die Region Allgäu warb im Rahmen des Gesundheitsforums um medizinisch versierte Ersthelferinnen und Ersthelfer und stellte die „Defibrillator Map“ des Vereins vor.

Die Region der Lebensretter e.V. hat das Ziel, durch ehrenamtliches Engagement von medizinisch geschultem Personal und unter Zuhilfenahme digitaler Technologie dafür zu sorgen, dass bei Patienten mit dem Verdacht auf einen Herz-Kreislaufstillstand die überlebenswichtigen Maßnahmen bereits vor Eintreffen des Rettungsdienstes durchgeführt werden.

Berichte aus den Arbeitsgruppen

Vier Arbeitsgruppen sind mittlerweile über die Geschäftsstelle der Gesundheitsregionplus aktiv: Gesundheitsvorsorge und Prävention, Sicherung der ärztlichen Versorgung, Pflege und Allianz Demenz. Die jeweiligen Arbeitsgruppensprecherinnen und Arbeitsgruppensprecher stellten dem Gesundheitsforum den Sachstand der Arbeitsgruppen vor. Die Bestands- und Bedarfsanalysen, welche von der Gesundheitsregionplus in Kooperation mit den Hochschulen Kempten und Weingarten initiiert worden sind, zeigen dabei, wo die Handlungsbedarfe im Landkreis bestehen. Mit dem Abschluss der Analysen ist im Frühjahr 2023 zu rechnen.

Der Arbeitskreis „Allianz Demenz“ gehört erst seit Mai diesen Jahres zur Gesundheitsregionplus und organisierte im September vielfältige Aktionen rund um die „Bayerische Demenzwoche“. Ein Schwerpunkt aus der Gesundheitsregionplus ist auch die psychische Gesundheit im Landkreis. Hier stellten Psychologische Psychotherapeuten, welche aktive Mitglieder in der Gesundheitsregionplus sind, ihre Unterstützungsmöglichkeiten vor. Für 2023 plant die Gesundheitsregionplus mit den angrenzenden Gesundheitsregionen und Landkreisen eine gemeinsame Gesundheitswoche. Erste Planungen gibt es bereits zum Präventionsthema 2023 des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Im Fokus steht dieses Mal das Thema „Gesundheitliche Folgen von Einsamkeit“.

Auch die Bereiche Hebammenversorgung sowie die Pflege von älteren Menschen sind aktuell wichtige Themen der Gesundheitsregionplus. „Es gibt noch viel zu tun. Das schaffen wir nur gemeinsam“ so der Geschäftsstellenleiter der Gesundheitsregionplus Landkreis Lindau, Thomas Kaleja beim Abschluss des Treffens. Informationen zur Gesundheitsregionplus Die Gesundheitsregionenplus sollen die Gesundheitsvorsorge/ Prävention, die medizinische Versorgung und die pflegerische Versorgung im Freistaat durch ein regionales Netzwerk weiter verbessern.

Zum 01.01.2021 startete die Gesundheitsregionplus im Landkreis Lindau. Das regionale Netzwerk soll auf kommunaler Ebene zur Verbesserung der Gesundheit der Landkreisbevölkerung beitragen. Der Freistaat Bayern unterstützt die Gesundheitsregionplus durch Beratung und Fördermittel.  


Tags:
allgäu gesundheitsregion bodensee lindenberg


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Melissa Etheridge
Bring Me Some Water
 
David Puentez
Keep Letting Me Down
 
Afrojack & R3HAB & Au/Ra
Worlds On Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum