Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Die Granate wurde kontrolliert gesprengt und somit vernichtet
(Bildquelle: Pixabay | AllgäuHit)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 4. Februar 2018

Fund einer Mörsergranate aus dem 2.Weltkrieg in Lindau

Kontrollierte Sprengung im Wald

LINDAU/WEIßENSBERG. Am Freitagnachmittag ging bei der Lindauer Polizei die telefonische Mitteilung ein, dass in einem Waldstück nördlich von Sauters eine „Fliegerbombe“ aufgefunden wurde. Der Finder, ein 23-jähriger Mitarbeiter der Stadtwerke Lindau, wartete das Eintreffen der Streife ab und führte die Beamten in den Wald zum Fundort.

Die erste Inaugenscheinnahme des gefundenen Gegenstandes erbrachte, dass es sich bei der „Bombe“ möglicherweise um eine Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte. Über die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West konnte der Kampfmittelräumdienst verständigt werden.

Die Feuerwehr Weißensberg sperrte in der Zeit bis zum Eintreffen des Räumdienstes die Fundstelle im Wald weiträumig ab. Die Spezialisten trafen an der Fundstelle am frühen Abend ein. Der Kampfmittelräumdienst stellte fest, dass es sich bei dem Gegenstand um eine amerikanische 60mm-Mörsergranate mit Splittermantel handelte.

Weiter wurde festgestellt, dass die Granate nicht mehr transportfähig war, da an dem Kampfmittel der Zünder fehlte. Der Kampfmittelräumdienst entschied daher, die Mörsergranate noch vor Ort zu sprengen. Der Fundort grenzte an keinerlei bewohnte Gebäude. Er befand sich im Grenzbereich von Lindau und Weißensberg, wobei der Fundort der Granate auf der Gemarkung Weißensberg lag.

Die Mörsergranate konnte erfolgreich gesprengt werden. Durch die Sprengung wurde die Granate vernichtet. Es entstanden keinerlei Personen- und Sachschäden. (PI Lindau) 


Tags:
Sprengung Granate Fund Krieg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren lebt Demokratie - „Haus der Demokratie“ im Ostallgäu geht zu Ende
Wenn er auf die vergangenen Wochen zurückblickt, kann Kilian Herbschleb von zahlreichen interessanten Diskussionen berichten, die er und seine Kollegen mit ...
Mindelheim: Falsche Polizeibeamte verunsichert Bürger - Unbekannte gehen gezielt auf ältere Leute
In den Abendstunden vom Donnerstag meldeten sich mehrere Bürger und Bürgerinnen aus Salgen bei der Polizeiinspektion Mindelheim. Alle hatten einen Anruf ...
Kennenlerntag von Schulklasse eskaliert völlig - Schlägereien und Drogenfund bei Jugendlichen
Am Dienstagnachmittag besuchte eine Schulklasse eines beruflichen Fortbildungszentrums aus Mittelfranken im Rahmen von „Kennenlerntagen“ Schwangau. Bereits ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
Jagdwilderei in Bad Wörishofen - Felle von Reh und Rehkitz entdeckt
Neben einem Parkplatz in der Schöneschacher Straße wurden die Felle von zwei Rehe und einem Rehkitz aufgefunden Die Tiere wurden fachmännisch ausgezogen. ...
Jugendgruppe in Kempten brechen Fahrradschloss auf - Fahrräder wurden sichergestellt
Am Sonntag gegen 16:45 Uhr wurde der Polizei Kempten eine verdächtige Jugendgruppe im Bereich Gottesackerweg vor der Friedhofkapelle in Kempten gemeldet. Diese ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Panic! at the Disco
High Hopes
 
Avicii
Heaven
 
Pink
Beautiful Trauma
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum