Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
WELTGESCHEHEN
Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück
Paris (dpa) - Frankreich ruft wegen des Streits um ein geplatztes U-Boot-Geschäft seine Botschafter aus den USA und Australien zu Konsultationen zurück. Dieser außergewöhnliche Schritt geschehe auf Wunsch von Präsident Emmanuel Macron, teilte Außenminister Jean-Yves Le Drian am Freitagabend in Paris mit.
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 10. Juli 2015

Festnahme in Lindau wegen Inverkehrbringen von Falschgeld

Anfang der Woche tauchten in einer Spielothek in Lindau an mehreren Tagen hintereinander insgesamt fünf falsche 50-Euro-Banknoten auf, die alle die gleiche Individualnummer aufwiesen. Jetzt wurde ein 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.

Die gefälschten Scheine wiesen ein recht brauchbares Hologramm auf, waren aber von schlechter Druckqualität und das Wasserzeichen fehlte. Die Kriminalpolizei Lindau übernahm in Absprache mit dem Bayerischen Landeskriminalamt, das grundsätzlich für Falschgelddelikte zuständig ist, die Ermittlungen und stellte fest, dass die Scheine mit einiger Wahrscheinlichkeit von einem 26-jährigen Mann mit Wohnsitz in Bodolz verausgabt wurden.

Am vergangenen Mittwochabend wurde die Person gegen 21 Uhr am Bahnhof in Lindau von einer Streife der Polizeiinspektion Fahndung festgestellt und kontrolliert. Dabei konnten in einer Gesäßtasche zwei falsche 50-Euro-Noten aufgefunden werden. Die Nummer auf den Scheinen war erneut die gleiche. Der Besitzer des Falschgeldes wurde vorläufig festgenommen und der Kripo überstellt.

Gestern wurde der Tatverdächtige auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der unter anderem wegen Fluchtgefahr einen Haftbefehl erließ. Der 26-Jährige, der die gefälschten Geldscheine gewonnen haben will, wartet jetzt in der JVA Kempten auf seinen Prozess wegen eines Verbrechens der „Geldfälschung“, das laut § 146 StGB mit Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr bestraft wird.


Tags:
falschgeld festnahme bodensee bodolz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Knappe
Früher oder später
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Tiësto & KAROL G
Don´t Be Shy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum