Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 18. August 2020

Fahrradfahrer nach Unfall in Lindau verletzt

Am Montagabend, 17.08.2020, gg. 22.40 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Lindau eine Person gemeldet, die offenbar auf dem Radweg am Bahnweg in Oberreitnau lag.

Wie sich herausstellte, lag an der Örtlichkeit ein 54-jähriger Mann verletzt mit gebrochenem Unterschenkel auf dem Weg. Der 54-Jährige war deutlich alkoholisiert. Der 54jährige wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Lindau verbracht. Er dürfte wohl mehrere Tage im Krankenhaus verbringen. Am Fahrrad entstand kein Schaden. Der Verletzte gab gegenüber Ersthelfern an, dass er zuvor mit dem Fahrrad gefahren war. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Lindau, Tel. 08382/9100, zu melden. 


Tags:
unfall fahrrad polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Walk Me Home
 
Twenty One Pilots
Shy Away
 
Matt Simons
Open Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum