Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 21. August 2016

Erneute Kontrolle in Lindauer Fernbus

Die Schleierfahnder aus Lindau wurden bei Kontrollen von Fernreisebussen fündig. So deckten sie bei einem 30jährigen und bei einem 22jährigen Somalier jeweils einen Betrug zur Erlangung von Sozialleistungen auf. Die beiden waren bereits als Asylsuchende in Italien registriert und dort auch anerkannt.

Nun stellten sie erneut, diesmal in Deutschland, einen Antrag auf Asyl. Nach entsprechender Sachbehandlung verzichteten sie auf ihr Asylbegehren und konnten nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung die Heimreise zu ihrem Wohnsitz in Italien fortsetzen. Die betroffenen Sozialbehörden werden von den Vorgängen entsprechend informiert. (PI Fahndung Lindau) 


Tags:
Asyl Erschleichung Anforderung Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Brothers
Sucker
 
Phil The Beat & ILIRA
Anytime
 
Jason Derulo
Goodbye (feat. Nicki Minaj & Willy William)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum