Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Der Neuzugang des EV Lindau Marco Miller (links) mit Daniel Pfeiffer (rechts)
(Bildquelle: EV Lindau)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 1. Juli 2013

Eishockey-Bayernliga

Der erste Neuzugang des EV Lindau für die kommende Bayernliga- Saison ist gleich ein namhafter: Vom Zweitligisten Ravensburg Towerstars wechselt Marco Miller zu den Islanders. Gleichzeitig gab der EVL bekannt, dass Daniel Pfeiffer weiterhin für die Lindauer stürmen und Mike Dolezal seine Karriere beenden wird.

Mit Marco Miller hat sich der EVL einen Hochkaräter geangelt. Obwohl erst 23 Jahre alt, hat der Stürmer für seinen Heimatverein 274 Zweitliga-Spiele absolviert. Seit 2008 gehörte er dem Profikader Towerstars an und lief vor zwei Jahren sogar zweimal mit einer Förderlizenz für den EHC München in der DEL auf. Davor war der gebürtige Ravensburger Topscorer der Bundesliga-Junioren und der 1b Mannschaft des EVR.

„Er ist ein sehr smarter und laufstarker zwei Wege Spieler mit Torjägerqualitäten“, sagt der sportliche Leiter des EVL, Bernd Wucher, über den 1 Meter 82 großen und 79 Kilo schweren Mittelstürmer. „Wir wollten ihn schon im letzten Jahr holen und freuen uns, dass es jetzt endlich geklappt hat.“

Miller, der beim EVL auf einige ehemalige Mitspieler aus Ravensburger Zeiten treffen wird, reizt vor allem die Herausforderung „mehr zu spielen und damit auch mehr Verantwortung zu übernehmen. Ich will einer der Leistungsträger beim EV Lindau sein und mit der Mannschaft unter die Top Acht kommen“, sagt der Stürmer, der bei den Islanders mit der Nummer 12 auflaufen wird.

In seine dritte Saison beim EVL wird Daniel Pfeiffer gehen. Der flinke Außenstürmer kam in der
vergangenen Saison in 28 Spielen auf vier Tor und drei Vorlagen. „Er ist ein fleißiger  Teamspieler und immer da, wenn man ihn braucht“, lobt Trainer Pavel Mojtek den 27jährigen, der weiterhin die Nummer 33 tragen wird. Nicht mehr bauen können die Islanders dagegen auf Mike Dolezal. „Wir hatten lange Gespräche, schlussendlich ist es aber so, dass er Beruf und Sport nicht mehr im selben Maße wie zuvor unter einen Hut bringen kann. Deshalb wird Mike seine Eishockey- Karriere beenden“, sagt Bernd Wucher.

Der EVL verliert mit dem 37jährigen einen Spieler, der in seinen drei Jahren am Bodensee
Spuren hinterlassen hat. In 102 Spielen für den EVL traf er 49mal. Vergangene Saison lief der
Stürmer 31 mal in der Bayernliga auf und erzielte dabei 36 Scorerpunkte (9 Tore). „Das sind sicherlich Zahlen, die man erst einmal ersetzen muss, aber im Zuge der Verjüngung unserer Mannschaft gehört auch eine solche Personalie zu einem Umbruch dazu“, sagt EVL- Vorsitzender Marc Hindelang. Es sei nun die Chance für andere Spieler, sich weiter in den Vordergrund zu spielen.

Der aktuelle Kader des EV Lindau:
Tor:
Varian Kirst
Abwehr:
Marian Eisenbarth, Tobias Fuchs, Bernhard Leiprecht, Martin Masak, Lubos Sekula, Stefan Wissenbach.
Sturm:
Benjamin Arnold, Zdenek Cech, Dominic Mahren, Andre Martini, Manuel Merk, Marco Miller (NEU/ Ravensburg Towerstars), Nikolas Oppenberger, Sascha Paul, Daniel Pfeiffer
Abgänge:

Waldemar Quapp, Jiri Kunce, Mike Dolezal (Alle Karriereende)


Tags:
eishockey bayernliga islanders bodensee


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
 
Fource
Wouldn´t It Be Nice
 
Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum