Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Rabiater Anwohner in Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 6. April 2014

Eimer Wasser aus dem Fenster

Rabiater Anwohner in Lindau

Weil er sich von einem klingelnden Nachbarskind genervt fühlte, hat ein 40-jähriger Mann in der Lugeckstraße zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.

Nach Angaben des Mannes hatte der 8-jährige Junge wiederholt an seiner Tür geläutet. Dadurch wurde der im Nachtdienst arbeitende Mann aus dem Schlaf gerissen. Zunächst forderte er das Kind auf, mit dem Klingeln aufzuhören. Andernfalls würde er ihm eine Schüssel Wasser über den Kopf schütten. Als der 8-jährige erneut den Klingelknopf betätigte, riss dem 40-jährigen der Geduldsfaden. Er füllte eine größere Plastikschüssel mit Wasser und kippte sie aus dem zweiten Stock auf den Jungen an der Haustür. Der durchnässte Junge rief daraufhin seine Mutter zu Hilfe. Da es zwischen den erregten Parteien im Anschluss zu einer lautstarken Auseinandersetzung kam, musste eine Streife anrücken, die den Konflikt beenden konnte.

 

 


Tags:
anwohner nachbarskind geduldsfaden wasser



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme aufgrund eines Haftbefehls in Wasserburg - 63-Jähriger von Polizei angehalten
Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr musste sich in der Nonnenhorner Straße in Tettnang ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Polizeikontrolle unterziehen. ...
Mann nach Attacke in Fachklinik untergebracht - Duracher (39) geht auf Polizeibeamte los
In der Nacht auf Donnerstag meldeten sich mehrere Anwohner in der Weidacher Straße in Durach, dass eine Person auf der Straße herumschreit. Die ...
Verwirrter Mann verursacht Unfall bei Altusried - Stark unterkühlter Mann von Polizisten in Auto gefunden
Am Morgen wurde von einem Anwohner in Hettisried ein beschädigtes Auto in einer Parkbucht gemeldet. Der Fahrer darin war stark unterkühlt und gab ...
Betrunkene Kinder in Oberstdorf - Harter Alkohol von Polizisten sichergestellt
Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren fielen in Oberstdorf auf, weil sie laut Musik an einem öffentlichen Platz hörten. Bei einer ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Messe „Jagen und Fischen“ in Augsburg - Die Fischereifachberatung zeigt Vielfalt heimischer Fischarten
Beim Auftritt der Fischereifachberatung des Bezirks Schwaben auf der Sonderschaufläche der Fischerei bei der Messe „Jagen und Fischen“ vom 16. bis 19. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Van Halen
Dreams
 
Galantis
Bones (feat. OneRepublic)
 
Ava Max
So Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum