Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Lindau am Bodensee
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 4. März 2016

EV Lindau will letzten Schritt zum Halbfinale machen

Die Tür zum Halbfinale haben die EV Lindau Islanders aufgestoßen, jetzt müssen sie noch hindurchgehen. Ein Sieg fehlt den Islanders noch zum erneuten Einzug unter die letzten Vier der Bayernliga. Den wollen sie schon am Freitag (20 Uhr) beim TEV Miesbach erringen.

Dass das ein schwieriges Unterfangen sein wird, ist allen Beteiligen klar. Allerdings haben die Lindauer nach zwei Siegen in Folge das Momentum in der Playoff- Serie nun auf ihre Seite gebracht. Dabei ist den Islanders aber auch völlig bewusst, dass Miesbach gerade zuhause bei dieser Ausgangsposition ein extrem schwerer Gegner sein wird und das vorzeitige Aus unbedingt verhindern möchte. 

Denn Tatsache ist, dass der TEV dieses Spiel gewinnen muss, sonst ist die Saison für die Miesbacher zuende. Der EVL hätte im Fall einer Niederlage noch eine weitere Chance – in einem entscheidenden fünften Spiel am Sonntag (17:30) vor eigener Kulisse. 

Wie die Oberbayern nun das Spiel aufgrund der Ausgangssituation diesmal angehen werden, ist offen. Der defensiven Herangehensweise der ersten beiden Spiele folgte am Sonntag ein sehr aktiver Beginn, der den Islanders aber trotz des schnellen Rückstandes letztlich in die Karten spielte. „Frühes Stören des Gegners öffnet natürlich auch Räume für uns, die wir mit unseren schnellen Spielern nutzen können“, sagt EVL- Trainer Sebastian Buchwieser, der sein Team auf alle Möglichkeiten vorbereitete.

Im Vordergrund steht bei den Lindauern aber das Besinnen auf die eigenen Stärken, weshalb es eine unaufgeregte, normale Trainingswoche war. „Es gibt keinen Grund für außergewöhnliche oder besondere Maßnahmen“, sagt Team-Manager Sebastian Schwarzbart. „Playoffs zu spielen und mit 2:1 Siegen in Führung zu liegen ist besonders genug.“ Die Mannschaft jedenfalls sei heiß auf das Erreichen des Halbfinals, egal in welcher Konstellation. Dazu kommt, dass die Islanders keine Ausfälle zu verzeichnen haben. Das ist genauso wichtig, um den entscheidenden Schritt gehen zu können, wie die Unterstützung der Lindauer Fans, die erneut mit einem vollbesetzten Bus anreisen werden.


Tags:
EVL halbfinale eishockey sport


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tones and I
Never Seen The Rain
 
Milk & Sugar vs. Vaya Con Dios
Hey (Nah Neh Nah)
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum