Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Thomas Häuslinger
 
 
Christian Ettwein verstärkt die Defensive des EV Lindau
(Bildquelle: EV Lindau Islanders)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 25. Juni 2021

DEL2-Verteidiger Christian Ettwein schließt sich den Islanders an

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, nun können sie ihren vierten Neuzugang für die Oberliga-Saison 2021/2022 präsentieren. Mit Christian Ettwein wechselt ein junger Verteidiger vom EV Landshut (DEL2) an den Bodensee und wird die bisher bestehende Defensive weiter verstärken. 

„Christian hat sich bewusst für den Standort Lindau entschieden, um sich mit seinen jungen Jahren wieder mit mehr Eiszeit für höhere Ligen zu empfehlen. Diese Plattform wollen wir ihm in Lindau bieten“, sagt Islanders Headcoach Stefan Wiedmaier zum Transfer. Die Vereinbarung zwischen dem EV Lindau und Ettwein ist zunächst einmal auf ein Jahr ausgelegt, auflaufen wird er für Lindau mit der Nummer 15. 

Der 22 Jahre alte Verteidiger Christian Ettwein kommt vom DEL2-Team des EV Landshut an den Bodensee zu den EV Lindau Islanders. Für den gebürtigen Münchner ist die Oberliga Süd kein unbekanntes Terrain, denn mit dem EHC Waldkraiburg und dann mit dem EV Landshut spielte er schon in der Oberliga. In seiner ersten Saison mit den Donaustädtern stieg er dann auch gleich in die DEL2 auf und war ein wichtiger Part in der damaligen Mannschaft. 

Schon vor einiger Zeit wurde der gelernte Stürmer zum Verteidiger umgeschult. Mit einer Größe von 1,89m bringt er Gardemaße für einen Verteidiger mit. Die letzten zwei Jahre warf ihn eine langwierige Verletzung leider etwas zurück, die Operation dieser Verletzung ist aber erfolgreich verlaufen, sodass Ettwein jetzt wieder voll angreifen kann und will. Headcoach Stefan Wiedmaier ergänzt noch: „Mit Christian haben wir einen Verteidiger gefunden, der sich für seine Größe als sehr mobiler Schlittschuhläufer entpuppt und keinen Zweikampf verloren gibt. Er versucht so schnell wie möglich den ersten, schnellen Pass zu spielen. Er wird uns ganz sicher die nötige Stabilität in der Verteidigung geben, die wir in der kommenden Oberliga Saison benötigen.“

Den Großteil seine Jugendausbildung verbrachte Christian Ettwein in der Kaderschmiede der RB Hockey-Akademie in Salzburg. „Christian ist ein Spieler mit viel Potenzial. Er hat eine sehr gute Ausbildung in Salzburg genossen und will sich nun wieder für weitere Herausforderungen empfehlen“, freut sich Sascha Paul, Sportlicher Leiter der Islanders, zum Transfer des Spielers und ergänzt noch abschließend: „Einen Spielertypen wie ihn haben wir gesucht und ich bin froh, dass er sich für Lindau entschieden hat.“


Tags:
Ettwein lindau islanders eishockey


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sarah Connor
Alles in mir will zu Dir
 
Charli XCX
Good Ones
 
Shane Codd
Get Out My Head
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wahlparty CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Parktheater Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen gegen Gersthofen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum