Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Festnahme der Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 17. Juli 2017

Bundespolizei nimmt Albaner fest

Die Lindauer Bundespolizei hat am Samstag (15. Juli) einen Albaner festgenommen. Er wurde von der Heilbronner Staatsanwaltschaft gesucht. Der 24-Jährige muss sich auf einen längeren Gefängnisaufenthalt einstellen.

Auf Höhe Lindau stoppten die Bundespolizisten einen Reisebus mit italienischen Kennzeichen. Bei der Überprüfung der Personalien eines albanischen Staatsangehörigen stellte sich mithilfe des Polizeicomputers heraus, dass er vor etwa einem Jahr wegen Hehlerei verurteilt worden war. Das Landgericht Heilbronn hatte eine 10-monatige Freiheitsstrafe gegen den Mann verhängt. Offenbar hatte sich der Verurteilte ins Ausland abgesetzt, statt die Haft anzutreten. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Kempten eingeliefert.


Tags:
polizei bundespolizei freiheitsstrafe allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Train
Play That Song
 
Bastille
Good Grief
 
OMC
How Bizarre
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum