Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
ALLGÄU/REGIONAL
Kutschenunfall in Fischen
In dem Ortsteil Weiler der Stadt Fischen kam es zu einem Unfall mit einer Kutsche. Sowohl die Rettungskräfte, als auch ein Rettungshubschrauber sind vor Ort. (16:30 Uhr)
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 21. September 2020

Bundespolizei Lindau nimmt gesuchten Mann fest

Am Freitagabend (18. September) hat die Bundespolizei einen gesuchten Marokkaner hinter Gitter gebracht. Der Mann war den deutschen Ausländer-, Polizei- und Justizbehörden bereits bekannt. Bundespolizisten kontrollierten am Grenzübergang Hörbanz die Insassen eines Fernreisebusses aus Spanien. Unter den Reisenden befand sich ein 20-jähriger marokkanischer Staatsbürger, der sich lediglich mit seiner abgelaufenen deutschen Aufenthaltsgestattung ausweisen konnte. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen den ehemaligen Asylbewerber, , ein bis Juni 2021 gültiges Einreise- und Aufenthaltsverbot für die Bundesrepublik vorlag. Der Migrant war, nach Ablehnung seines Asylantrages, im August dieses Jahres nach Frankreich abgeschoben worden.

Weiterhin stellten die Bundespolizisten fest, dass der Maghrebiner vom Amtsgericht Bamberg per Haftbefehl gesucht wurde. Demnach war der Straftäter wegen Diebstahlsdelikten im Januar 2020 zu einer Jugendstrafe von anderthalb Jahren verurteilt und später aus der Haft heraus abgeschoben worden. Mit seinem Versuch der Wiedereinreise erwartet den Verurteilten nun noch eine über achtmonatige Freiheitsstrafe.

Die Bundespolizisten lieferten den Busreisenden nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein. Es ist beabsichtigt, den Marokkaner dann aus der Haft heraus wieder nach Frankreich abzuschieben. Weiterhin muss sich der Verhaftete nun wegen versuchter unerlaubter Einreise verantworten.


Tags:
Bundespolizei Kontrolle Gefängnis Festnahme


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Omi
Hula Hoop
 
Ed Sheeran
Afterglow
 
Jonas Blue
What I Like About You (feat. Theresa Rex)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum