Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Bund Naturschutz mit Petition gegen Wasservogeljagd
26.03.2012 - 09:55
Der Bund Naturschutz fordert ein Ende der Wasservogeljagd am bayerischen Bodensee. Hintergrund ist ein neuer Pachtvertrag, der am 1.April in Kraft treten könnte.
Insbesondere kritisiert der Bund Naturschutz, dass es nur am bayerischen Abschnitt des Bodensees die Wasservogeljagd vom Boot aus gibt. Weder auf schweizer, österreichischer oder baden-württembergischer Seite ist die Bootsjagd zugelassen. Diese sei auch mit EU- Vogelschutzrichtlinien nicht vereinbar. Die Naturschützer haben eine Petition für die Einstellung der Wasservogeljagd am bayerischen Teil des Bodensees beim Landtag eingereicht.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum