Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Hauptfeuerwache Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT / Norbert Kolz)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 25. September 2022

Bayernweite Lange Nacht der Feuerwehr

Ein Bericht von Norbert Kolz

Helfen ist Trumpf – Tag und Nacht, so das Motto der diesjährigen Imagekampagne der bayerischen Feuerwehren. Über 500 Feuerwehren beteiligten sich bayernweit an der Aktion. Im Sendegebiet von Radio AllgäuHIT waren über 30 Feuerwehrstandorte mit dabei.

Ziel des Aktionstags war die Botschaft, dass die Feuerwehr überall und jederzeit für den Schutz der Bevölkerung da ist und das rund um die Uhr. In Lindau präsentierte sich die Feuerwehr an der Hauptfeuerwache. Unser Bodensee-Redakteur Norbert Kolz war für Radio AlgäuHIT mit dabei.

Feuerwehr löscht nicht nur, sondern hat unterschiedliche Aufgaben

Retten, Löschen, Bergen und Schützen sind die Schlagworte, mit denen die Feuerwehren ihre Fähigkeiten zeigten und das bayernweit. Der Lindau Stadtbrandinspektor Max Witzigmann bringt es auf den Punkt indem er sagt, dass die Feuerwehren zeigen wollen was sie können, denn die Feuerwehr löscht nicht nur, sondern hat es mit unterschiedlichen Aufgaben zu tun. Dazu gehören technische Hilfsleistungen genauso dazu, wie die Wasserrettung.

Der Bodensee als Einsatzbereich

Und das ist natürlich am Bodensee von besonderer Bedeutung. Zwei Mehrzweckboote stehen für die technische Hilfeleistung und die Brandbekämpfung auf dem Bodensee zur Verfügung. Wasserrettungseinsatz gehören genauso dazu, wenn es darum geht Personen auf dem See zu suchen. Das geschieht dann in Zusammenarbeit mit der Wasserschutzpolizei.

Lindauer Insel – eine besondere Herausforderung

Eine besondere Herausforderung stellt die Lindauer Insel dar. Enge Gassen, viele Menschen, eine hohe Brandlast und eine enge Bebauung. Es geht hier darum Löschfahrzeuge und Drehleiter in Stellung zu bringen.

Quereinsteiger als Nachwuchs

Zum Schluss noch das Thema Nachwuchs. Hier betont der Lindauer Stadtbrandinspektor Max Witzigmann, dass Nachwuchs zunächst immer nach jungen Leuten klingt. Betont hier aber, dass die Feuerwehr auch für Quereinsteiger dankbar ist, die vielleicht schon etwas älter sind, aber durchaus an einer Mitarbeit bei der Feuerwehr Interesse haben.


Tags:
feuerwehr allgäu notfall


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kelly Clarkson & Ariana Grande
Santa, Can´t You Hear Me
 
blink-182
EDGING
 
George Thorogood & The Destroyers
Bad To The Bone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum