Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 4. November 2020

Bahnhof Lindau-Reutin steht kurz vor der Fertigstellung

Nach nur 1,5 Jahren Bauzeit geht Anfang Dezember die neue Verkehrsstation für den Fern- sowie Nahverkehr in Lindau-Reutin in Betrieb. Auf den ersten Blick erkennt man schon jetzt einen funktionsfähigen Bahnhof. In den nächsten Wochen findet der Endspurt der Arbeiten für den neuen Bahnhof statt. Darunter fällt beispielsweise die Montage der Fahrgastinformationssysteme und Aufzüge, sowie zahlreiche Tests und Feinabstimmungen.

Die letzte markante Bautätigkeit betrifft die Aufzüge zum barrierefreien Überqueren der Gleise. Sie werden in diesen Tagen installiert. „Nun haben wir noch etwas mehr als einen Monat bis zur Inbetriebnahme der Verkehrsstation. Auch die abschließenden Arbeiten werden wir zeitgerecht vollenden, damit Reisende mit dem Fahrplanwechsel den neuen Bahnhof gut nutzen können,“ so ein Sprecher der Bahn.

In den kommenden Tagen montiert die Deutsche Bahn Fahrgastinformations-systeme, Uhren und die Lautsprecher. Danach folgen letzte Maßnahmen an der Dachverkleidung. Ausstattungsmerkmale wie Sitzgruppen, Vitrinen, Streugutbehälter und Geländer werden pünktlich bis zur Inbetriebnahme installiert.

Bereits fertiggestellt wurden die Bahnsteige, Treppenanlagen mit Personenüberführung sowie das Bahnsteigdach mit Beleuchtung. Zudem hat die Deutsche Bahn den Gleisbereich angepasst und die Oberleitung erneuert. Wichtig für die Erreichbarkeit des Verkehrshalts ist der Vorplatz des Bahnhofs. Dieser wird derzeit durch die Stadt Lindau umgebaut.

Mit dem Fahrplanwechsel sind die Bauarbeiten durch die Deutsche Bahn am neuen Fernverkehrshalt in Lindau-Reutin abgeschlossen und es ist ein voll funktionsfähiger Halt vorzufinden - ein Meilenstein im Projekt Bahnknoten Lindau. Letzte Arbeiten folgen dann noch am Bahnhofsvorplatz.

Die neue Verkehrsstation in Zahlen:
•        2 Bahnsteige (Haus – und Mittelbahnsteig) für 4 Gleise
•        2 Aufzüge
•        1 Steg mit 25 Metern Länge und in 6 Metern Höhe über die Gleise
•        200 Meter Bahnsteigüberdachung
•        Bis zu 12,50 Bahnsteigbreite und bis 400 Meter Länge
•        275 Meter Bohrpfähle mit zusammen 3500 Metern Länge
•        215 Tonnen Betonstahl
•        1300 Meter Gleis und 2100 Schwellen neu


Tags:
Bahn Bahnhof Bauarbeiten Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
Eros Ramazzotti feat. Nicole Scherzinger
Fino All´Estasi
 
Stefanie Heinzmann
All We Need Is Love (feat. Jake Isaac)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum