Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 

Auto überschlagen - drei Personen verletzt
14.12.2011 - 13:37
Drei Schwerverletzte hat ein Unfall heute zwischen Schönau und Lindau am Bodensee gefordert. Vermutlich wegen Alkoholgenusses hatte der 21-jährige Fahrer aus Sigmarszell die Kontrolle über sein Auto verloren.
Das Fahrzeug war rechts auf den Fahrbahnrand gekommen, ins Schleudern geraten und hatte sich schließlich überschlagen. Gegenüber der Polizei gab der 21-jährige an, dass ein Reh vor dem Unfall die Fahrbahn überquert habe. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab 1,4 Promille. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von ca. 10.000 Euro. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt. Den Fahrer erwartet nicht nur ein Verfahren wegen fahrlässiger Köperverletzung , sondern auch eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum