Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Mittwoch, 17. Januar 2018
„Falsche Polizeibeamte“ in Lindau
Mehrfache Anrufe bei Haushalten

Am Nachmittag und frühen Abend des 16.01.2018 kam es in Lindau zu mehreren verdächtigen Anrufen, bei denen sich der unbekannte Anrufer jeweils als Polizeibeamter ausgab und vom Angerufenen mehrere Auskünfte verlangte.

Er erkundigte sich vor allem nach Bankinformationen, Kontenständen, Wertpapieren und Tresoren. Offenbar wollte der Anrufer, bei dem es sich selbstverständlich um keinen echten Polizeibeamten handelte, potenzielle Opfer ausspähen, um diese um ihr Geld zu erleichtern. Zu einem Schaden kam es glücklicherweise bei keinem der Anrufe. Die Ermittlungen laufen und die Polizei bittet alle Bürger, solchen Anrufen äußerst misstrauisch zu begegnen und mögliche Erkenntnisse an die örtliche Polizeidienststelle zu melden. (Polizei Inspektion Lindau) 


Tags:
polizeibeamte anruf opfer allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rehbock in Füssen wurde der Kopf abgetrennt - Ermittlungen ergaben dass das Tier durch einen Verkehrsunfall ums Leben kam
Nachdem in Füssen am Samstagvormittag ein Rehkadaver ohne Kopf gefunden wurde, gingen die Ermittlungen weiter. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass das Tier bei ...
Frau wird von Nachbar mit Leiter gerettet - Hydranten müssen freigeschaufelt werden
Sehr gut funktioniert hat die Rettungskette bei einem kleinen Brandfall heute in Obergermaringen. Eine Bewohnerin wurde von Nachbarn gerettet. Verletzt wurde ...
Falsche Polizeibeamte weiter aktiv - Ältere Menschen werden zu besonderer Vorsicht angehalten
Gestern Abend wurden im Landkreis Neu-Ulm zwei (Elchingen und Gerlenhofen), im Landkreis Günzburg vier (Günzburg, Ichenhausen und Kammeltal) und in der Stadt ...
Drei Afghanen gehen auf 53-Jährigen in Kempten los - Polizei muss Pfefferspray einsetzen und die Täter fixieren
Kurz nach 17 Uhr ging gestern ein Notruf bei der Polizei ein. Ein 53 Jahre alter Autofahrer hatte angerufen, weil er von mehreren Personen attackiert worden sei. Demnach ...
Alkoholisiert mit Auto gegen Baum in Buchloe - Der Sachschaden beläuft sich auf Ca. 23.000 Euro
Montagmorgen fuhr ein 37-jähriger Mann aus Wiedergeltingen mit seinem Auto zwischen Amberg und Buchloe. Aus zunächst unbekannter Ursache kam der Lenker von der ...
Vermisster wehrt sich gegen ärtzliche Behandlung - Der Mann beleidigt die eingesetzten Beamten
Am Montagabend wurde ein Mann aus dem Landkreis Lindau, welcher dringend ärztliche Hilfe benötigte als vermisst gemeldet. Der Abgängige konnte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shawn Mendes
Nervous
 
Jason Derulo feat. Jennifer Lopez & Matoma
Try Me
 
Panic! at the Disco
High Hopes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum