Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Einsatzfahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Hergatz
Samstag, 8. Februar 2014

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Zwei Verletzte und über 17 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich Freitagvormittag in Staudach ereignete.

Ein 37jähriger Pkw-Fahrer wollte die Staatsstraße in Richtung Staudach überqueren. Er übersah dabei eine von Wangen her kommende 54jährige Autofahrerin. Diese wurde bei dem Zusammenstoß eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Beide Unfallbeteiligte wurden ins Wangener Krankenhaus verbracht. Ein 3jähriges Kind im Pkw der Autofahrerin blieb glücklicherweise unverletzt.


Tags:
Allgäu Hergatz Verkehrsunfall Kind


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Counting Crows
Big Yellow Taxi
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Roxette
It Must Have Been Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum