Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der angeflogene Rettungshubschrauber wurde nicht mehr benötigt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Gestratz
Dienstag, 12. Juli 2016

Verkehrsunfall durch Ablenkung in Gestratz

Navi verursacht Sachschaden von rund 20.000 €

Eine Autofahrerin wurde heute Vormittag durch ihr Navigationsgerät abgelenkt. Dadurch geriet sie während der Fahrt von Isny nach Lindenberg in einem rechtsknickenden Fahrbahnverlauf auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte ihr Wagen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, in dem sich zwei Personen befanden. 

Die 28-jährige Unfallverursacherin, der 47-jährige Fahrer im Gegenverkehr und seine 64-jährige Beifahrerin wurden vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der angeflogene Rettungshubschrauber wurde nicht mehr benötigt. Beide stark beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt mindestens 20.000 Euro. Die Staatsstraße 2378 musste für rund 45 Minuten komplett gesperrt werden.
(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Technik Ablenkung Unfall Rettung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Gasaustritt in Sonthofer Innenstadt - Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben
Am Samstag teilte gegen 14:15 Uhr eine Anwohnerin Gasgeruch in der Hans-Böckler-Str. mit. Vor Ort wurde festgestellt, dass an einem Gasverteilerkasten auf einem ...
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
Standortsicherung von Voith in Sonthofen - Bayerisches Staatsministerium offen für Gespräche
Der Abgeordnete der Grünen Thomas Gehring hat sich kürzlich mit einem Schreiben an das Plenum gewandt wegen der Standortsicherung der Firma Voith in Sonthofen. ...
Gaststättenbesuch endet in Klinik - Unbekannter schlägt 43-Jährigem ins Gesicht
Bereits am Freitag, den 01.11.2019, ereignete sich früh morgens eine Körperverletzung vor einer Gaststätte in der Memminger Weberstraße. Ein ...
Radfahrerin übersehen und weitergefahren - Fahrradfahrerin an der Schulter und im Rippenbereich verletzt
Am Freitagnachmittag fuhr ein 57-jähriger Ostallgäuer mit seinem Pkw durch den Morisse-Kreisverkehr. Diesen verließ er in die Kemptener Straße in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey & Deepend
Let´s Be Lovers Tonight (Deepend Single Mix)
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
Selena Gomez & Marshmello
Wolves
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum