Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Pistole (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Bodensee - Bregenz/Lindau
Montag, 4. Juli 2016

UPDATE: Bewaffneter Raubüberfall in den Morgenstunden in Bregenz

Der Raubüberfall in Bregenz von heute morgen konnte geklärt werden: Ein 19-jähriger Mann aus Belgien ist verdächtig, heute, um 08:10 Uhr, ein Wettlokal in Bregenz überfallen zu haben. Der Mann ist flüchtig, es wird nach ihm gefahndet.

Bezugsmeldung:

Am 04.07.2016, um 08.10 Uhr, überfiel ein bislang unbekannter Täter ein Wettlokal in Bregenz, Mariahilfstraße (ehemaliges Forum-Gebäude). Der männliche, mit einer Pistole bewaffnete Täter erhielt nach dem Läuten Einlass und traf dort eine Angestellte und einen Gast an.
Er forderte Bargeld, erhielt dieses und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Beim Überfall wurde niemand verletzt. Täterbeschreibung: Mann, ca. 20 Jahre alt, eher schlank, dunkle kurze Haare, lichter Bartansatz, trug Sonnenbrille. Er sprach während der Tat englisch.
LPD Vorarlberg, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133

 


Tags:
polizei fahndung raubüberfall belgien


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Ich & Du
 
Selena Gomez
Rare
 
Stefanie Heinzmann
Build A House (feat. Alle Farben)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum