Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Waffe (Symbolfoto)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Bodensee - Bregenz
Montag, 25. Juni 2018
Frau in Bregenz am Bodensee erschossen
Mutmaßlicher Täter festgenommen

Tödliche Schüsse am Montagvormittag in Bregenz am Bodensee. Nach Polizeiangaben ist eine Frau erschossen worden. Der Täter, ein Mann, habe sich in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses verschanzt. Die Hintergründe sind noch unklar, es wird aber eine Beziehungstat vermutet. In welcher Beziehung Opfer und Täter standen, ist bislang nicht öffentlich bekannt.

Die Tat hatte sich gegen 10:15 Uhr im Laimgrubenweg der Vorarlberger Landeshauptstadt ereignet. Passanten hatten Schüsse gehört und die Polizei verständigt. Vor Ort im Einsatz war die Spezialeinheit Cobra, vergleichbar mit der deutschen GSG-9. Es handelt sich um speziell für solche Einsatzlagen geschulte Polizisten, die Kontakt zum mutmaßlichen Täter aufgenommen haben. Eben jene Cobra-Einheit war in das Mehrfamilienhaus vorgedrungen und hatte dort im Treppenhaus die Leiche der jungen Frau entdeckt. Sie wurde von den Spezialkräften geborgen.

Gegen 14 Uhr, hieß es von Seiten der Sicherheitsdirektion in Bregenz, sei der Täter unter Kontrolle gebracht worden. Er wurde festgenommen. Bislang soll er keine Angaben zu den Hintergründen der Tat gemacht haben.

Vor Ort war ein Großaufgebot der Polizei, auch der Rettungsdienst stand bereit. Der gesamte Bereich war großräumig abgesperrt. (Stand: 15 Uhr)

 

 

 

 


Tags:
bodensee schüsse polizei vorarlberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauchentwicklung in Jugendherberge in Oberstdorf - Evakuierung nicht notwendig - Einrichtung war nicht belegt
Zu einer Rauchentwicklung ist es am Dienstagabend in einer Jugendherberge in Oberstdorf gekommen. Betroffen war nach Polizeiangaben der Heizungsraum. Dort soll es zu ...
Scheunenbrand in Memmingen geht glimpflich aus - Keine Verletzten aber 5.000 Euro Schaden
Beim Brand einer Scheune in Memmingen ist am Abend 5.000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Gegen 19:10 Uhr war das Feuer im Aufenthaltungsraum ...
Raubüberfall in Unterthingau im Ostallgäu geklärt - Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle Mitte November 2018 klären. Die Tatverdächtigen befinden sich ...
Oberliga: Chris Stanley kehrt in Lindau aufs Eis zurück - Spielertrainer und neuer Schwede für die Islanders
Nach dem vergangenen Wochenende ist klar, die EV Lindau Islanders müssen personell reagieren. Durch weitere Ausfälle ist die Personalsituation sehr angespannt. ...
Licht und Schatten am Wochenende bei den EV Lindau - EVL trotzt Riessersee einen Punkt ab, geht aber in Peiting baden
Am vergangenen Wochenende zeigten die EV Lindau Islanders beim Heimspiel gegen den SC Riessersee gute Ansätze. Jedoch mussten sie sich den Gästen nach einem ...
Brand in Mehrfamilienhaus in Buchloe - Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden
Zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus rückten heute gegen 5 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adele
Water Under The Bridge
 
Simon Lewis
Break Your Wall
 
Saving Jane
Girl Next Door
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum