Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Flugzeug der Intersky
(Bildquelle: Intersky)
 
Bodensee - Bregenz
Freitag, 4. März 2016

2.600 Forderungen im Insolvenzverfahren von Intersky

Der Ärger um die Insolvenzanmeldung der Bregenzer Fluggesellschaft Intersky ist noch nicht abgeklungen. Über 2.600 Forderungen seien mittlerweile angemeldet worden berichtet Vorarlberg ORF.

Laut Masseverwalter Lukas Pfefferkorn sind unter den Geschädigten Lieferanten, Reisende, Flughäfen, Leasinggeber und Banken. Nun wird geprüft, welche Forderungen gerechtfertigt sind.

Zu holen gibt es allerdings nichts mehr. Alle Ersatzteile wurden demnach mittlerweile verkauft und auch ein angemieteter Hangar am Flughafen Friedrichshafen wurde abgegeben. Wie viele Gläubiger derzeit auf ihr Geld warten ist unklar. Auch wie hoch die Schulden der Fluggesellschaft sind, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.

Intersky hat sich in der Zwischenzeit fast vollständig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. 


Tags:
insolvenz forderung pleite wirtschaft


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Just Like A Pill
 
Plan B
She Said
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum