Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
DFL verschiebt zwei weitere Hertha-Spiele wegen Corona-Quarantäne
Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga hat nach dem Spiel von Hertha BSC beim FSV Mainz 05 auch die Bundesliga-Partien der Berliner gegen den SC Freiburg und beim FC Schalke 04 abgesagt. Über neue Termine im Saisonendspurt nach Ablauf der Corona-Quarantäne bei der Hertha solle vorraussichtlich in der kommenden Woche entschieden werden, teilte die DFL am Freitag mit.
 
Die Feuerwehr beim Bekämpfen der Flammen in Bodolz
(Bildquelle: Richard Rädler)
 
Bodensee - Bodolz
Dienstag, 10. März 2015

Flexarbeiten verursachen Dachstuhlbrand in Einfamilienhaus in Bodolz

Der Polizei wurde heute (10.03.2015) ein brennender Dachstuhl bei Bodolz im Landkreis Lindau/Bodensee mitgeteilt.

Vermutlich waren Flexarbeiten für den Brand in der Rohrstraße verantwortlich. Die Kripo ermittelt gegen den Arbeiter.
Ein Einfamilienhaus im Ortsteil Einzisweiler geriet am heutigen Nachmittag, Dienstag, 10. März, in Brand. Die entsprechende Mitteilung ging gegen 13:30 Uhr bei der Polizei ein. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Bodolz, Lindau, Wasserburg und Nonnenhorn hatte der Dachstuhl des Hauses bereits Feuer gefangen. Bis zum vollständigen Ablöschen des Brandes wurde das Fertighaus in der Rohrstraße nahezu gänzlich zerstört. Die Kriminalpolizei Lindau, die vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache übernommen hat, geht von einem „wirtschaftlichen Totalschaden“ des Gebäudes aus und schätzt den Sachschaden auf etwa 350.000 Euro. Bei dem Brand wurde glücklicherweise niemand verletzt. Drei im Haus befindliche Personen konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurde das Schadenfeuer von einem Mitarbeiter einer Fachfirma aus dem Bodenseekreis verursacht, der im Begriff war, das Bad des Hauses zu renovieren. Bei Flex-Arbeiten auf dem Balkon erzeugte Funken setzten ganz offensichtlich einen dort verlegten Teppich in Brand. Vom Balkon aus griff das Feuer dann rasch auf den Dachstuhl des Hauses über. Gegen den Firmenmitarbeiter wird wegen Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung ermittelt. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. (KPS Lindau, 16.30 Uhr, ce)

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Bodolz
 
       

 

https://www.youtube.com/watch?v=2xf_U3mua_o&feature=youtu.be

 

 

 

 


Tags:
brand einfamilienhaus feuerwehr dachstuhl


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
747
 
Jonas Brothers
What A Man Gotta Do
 
Kevin Jenewein
Hurricane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum