Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die aktuelle Kinderschokolade von Ferrero
(Bildquelle: Pegida BW-Bodensee / facebook)
 
Bodensee
Mittwoch, 25. Mai 2016

Bodensee-Pegida wird zum Gespött bei facebook

Migranten auf Kinderschokolade zu viel für manchen Anhänger

Die Pegida BW-Bodensee hat sich zum Gespött in den sozialen Netzwerken gemacht. Hintergrund ist ein Post vom 19. Mai auf der facebook-Seite der Gruppe in dem es um Kinderschokolade geht. Statt des typischen weißen Jungen mit roten oder braunen Haaren, sind dort Kinder mit Migrationshintergrund auf der Verpackung abgedruckt. Zu viel des Guten für manchen Anhänger.

Zumindest einen kleinen bis mittelgroßen Shitstorm gegen den italienischen Hersteller Ferrero hatte die Gruppe schon erreicht, doch dann mischten sich zumeist hämische Kommentare unter die Meldung. Hintergrund ist, dass Ferrero mit der Kinderschokolade derzeit eine EM-Aktion in die Ladentheken gebracht hat. Statt dem weißen Jungen sind Kinderfotos der deutschen Nationalspieler abgedruckt, so zum Beispiel auch Jerome Boateng. Dies haben die Pegida-Anhänger vom Bodensee aber offenbar nicht erkannt.

Schnell kamen Kommentare wie: "Ab heute esse ich keine Kinder Schokolade. ich kotze gleich" und mehr.

Allerdings ist das Foto, das auf der Pegida-Facebookseite gezeigt wird so geschnitten, dass eben der Name des Nationalspielers nicht zu sehen ist. Daher war wohl nicht für alle zu erkennen, dass es sich um eine spezielle Fußball-Aktion mit der DFB-Elf handelte.

Besonders lustig: Gerade Pegida bezeichnet die Medien oft und gern als „Lügenpresse“. Dass das Bild derart manipulativ zugeschnitten ist… Wer da wohl die Finger im Spiel hatte?

 


Tags:
pegida bodensee kinderschokolade facebook



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Unfall mit mehreren PKW´s - Sachschaden in Höhe von über 6.000 Euro
 An der Anschlussstelle Lindau fuhr um 08.45 Uhr ein Pkw-Lenker auf die Autobahn in Fahrtrichtung München auf. Dabei fuhr er zu knapp vor einem auf der ...
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
80-Jähriger verliert Kontrolle über seinen PKW - Sachschaden in Höhe von über 9.000 Euro
Gestern Vormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Happier
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
 
Vance Joy
Riptide
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum