Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Ärger bei Anwohnern am Bodensee: Bundeskabinett stimmt Fluglärm-Staatsvertrag zu
22.08.2012 - 13:48
Viele Bodenseebewohner dürften sich heute über eine Entscheidung des Bundeskabinetts ärgern. Dieses hat dem Fluglärm-Staatsvertrag zugestimmt.
Hintergrund ist ein Kompromiss um den Anflug des Züricher Flughafens über den Bodensee und die Umgebung. Zwar gibt es jetzt längere Ruhezeiten am Abend, doch die gleichbleibend hohe Zahl der Flüge, stößt den Bewohnern in der Flugschneise auf deutscher und schweizer Seite des Bodensees sauer auf. Damit der Staatsvertrag in Kraft tritt, müssen noch der Bundestag und das Schweizer Parlaments zustimmen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum