Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Krankenkasse Hautgebäude
(Bildquelle: Techniker Krankenkasse)
 
Allgäu
Mittwoch, 19. Oktober 2016

Zum Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober 2016

Gut 80 Prozent der Osteoporose-Patienten im Krankenhaus waren Frauen

Im Jahr 2015 wurden in den bayerischen Krankenhäusern 6 010 Behandlungen von Patienten mit Osteoporose als Hauptdiagnose vollstationär durchgeführt, um 4,3 Prozent weniger als 2014. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, waren in mehr als 80 Prozent der Fälle die Patienten weiblich und in 95 Prozent der Fälle 60 Jahre oder älter.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik anlässlich des Welt-Osteoporose-Tages mitteilt, wurden im Jahr 2015 in den bayerischen Krankenhäusern 6 010 vollstationä- re Behandlungen von Patienten mit Osteoporose als Hauptdiagnose durchgeführt. Das waren 4,3 Prozent weniger als im Vorjahr (2014: 6 281).

In 81,4 Prozent aller aufgrund von Osteoporose erfolgten stationären Krankenhausbehandlungen waren die Patienten weiblich. Mit Blick auf das Alter der Patienten zeigt sich, dass in rund 95 Prozent der Fälle die Patienten ein Alter von 60 Jahren oder mehr aufweisen und nur einem Prozent der Fälle die Patienten unter 50 Jahren waren.

Dass in gut 81 Prozent der aufgrund von Osteoporose bedingten Behandlungsfälle die Patienten weiblichen Geschlechts waren, hängt auch mit der im Schnitt höheren Lebenserwartung der Frauen und dem höheren Frauenanteil im fortgeschrittenen und damit osteoporosegefährdetem Alter zusammen. Doch auch auf jeweils 100 000 Personen gleichen Geschlechts und aller Altersgruppen bezogen, überwiegen Frauenmit rund 76 Fällen die Männer mit nur rund 18 Fällen deutlich.


Tags:
Krankenhaus Patienten Osteoporose Frauen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
Landrat Weirather dankt langjährigen Ehrenamtlichen - Mitglieder des Roten Kreuz und Malteser im Unterallgäu geehrt
Was wäre das Unterallgäu ohne die Ehrenamtlichen beim Roten Kreuz oder beim Malteser Hilfsdienst? Mit dieser Frage leitete Landrat Hans-Joachim Weirather die ...
19-Jähriger betrinkt sich wegen Liebeskummer - Mann beschädigt Eingangstüre und Rettungsdienst
Am Sonntagabend kam es zu einem Rettungsdienst- und Polizeieinsatz in Markt Wald. Ein 19-Jähriger aus Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt zu viel Glühwein ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
Kontrolle am Grenztunnel bei Füssen - Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Für einen 27-jährigen Niederländer endete die Fahrt mit dem Pkw in der Nacht von Samstag auf Sonntag vorerst an der Kontrollstelle am Grenztunnel der A7. ...
Bad Wörishofen: Körperliche Auseinandersetzung in Firma - Zwei Männer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Samstagnacht kam es im Aufenthaltsraum einer Firma in der Jakob-Müller-Straße zu einer Streitigkeit. In dessen Verlauf wurden zwei Personen leicht verletzt. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
MÖWE feat. Emy Perez
Down By The River
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum