Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Dienstag, 3. Mai 2016

Wildunfälle in Blaichach, Missen-Wilhams und Rettenberg

Montags ereigneten sich 3 ähnlich verlaufende Wildunfälle im Allgäu. Erhöhte Vorsicht ist vorallem in der Dämmerung sowie den späten Abendstunden geboten. In dieser Zeit findet der Wildwechsel am Häufigsten statt.

Am Montag, gegen 20.55 Uhr, lief einem 64-Jährigen auf der St 2007, Höhe Adelharz ein Reh vor seinen Pkw, als er Richtung Wertach fuhr. Der Schaden beträgt ca. 500 Euro. Gegen 21.40 Uhr befuhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw die S 2006 von Missen in Richtung Immenstadt, als ihm auf Höhe Unterstixner ebenfalls ein Reh vor seinen Pkw lief. 

Gegen 21.40 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw die Straße von Seifriedsberg in Richtung Gunzesried, als ihm ebenfalls ein Reh vor seinen Pkw lief. Auch hier beläuft sich der Schaden auf ca. 500 Euro. Alle drei Rehe wurden bei den Zusammenstößen getötet.

(PI Immenstadt)


Tags:
Wildwechsel Unfallgefahr Wildunfall


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs x Mi Casa
Chucks
 
Calvin Harris, Dua Lipa & Young Thug
Potion
 
Ava Max
Maybe You´re The Problem
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum