Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild winterliche Straßenverhältnisse
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 18. Januar 2018

Verkehrsbehinderungen im gesamten Allgäu

Winterliche Straßenverhältnisse führen zu vielen Unfällen

Am Mittwoch kam es im gesamten Schutzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse vermehrt zu Verkehrsbehinderungen und Verkehrsunfällen. Regionale Schwerpunkte waren in den Landkreisen Unterallgäu, Ostallgäu, Oberallgäu und Lindau zu finden.

Zwischen 06:00 Uhr und 13:00 Uhr kam es zu insgesamt rund 50 Verkehrsunfällen.
Bei zehn Verkehrsunfällen wurden insgesamt elf Personen leicht verletzt.
Der normale Durchschnitt im Präsidiumsbereich beläuft sich auf rund 70 Unfälle in 24 Stunden. Somit kann von einem erhöhten Verkehrsunfallaufkommen am heutigen Vormittag aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ausgegangen werden.

 

Aufgrund der Schnee- und Eisglätte kamen auch vermehrt Lkw nicht weiter und sorgten so in den betroffenen Bereichen für Behinderungen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 


Tags:
verkehrsunfälle winterlichestraßenverhältnisse regionen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glätte - Fahrzeuge kommen von der Fahrbahn ab
Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam ...
Nach dem Ostallgäu: Wasserstoff auch ins Oberallgäu - Oberallgäu wird 1 von 5 Modellregionen für Wasserstoff in Deutschland
„Dank eines sehr guten Gesamtkonzeptes haben wir uns als eine von fünf Modellregionen in Deutschland unter einer Vielzahl von Bewerbungen durchgesetzt“, ...
200.000 Euro für die Entwicklung im Unterallgäu - LAG erhält zusätzliche Fördermittel für ehrenamtliche Projekte
Die Lokale Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu (LAG) erhält zusätzliche Leader-Fördermittel. Diese positive Neuigkeit hat ...
Überholvorgang auf A 96 führt zu drei Verkehrsunfällen - Drei Verletzte in Krankenhäuser gebracht
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel im Allgäu - Diskussion durch die Initiative der IHK Schwaben
Schulpartnerschaften, P-Seminare oder Elternabende – die Gymnasien in Kempten und dem Oberallgäu tun vieles, um ihre Schüler und deren Eltern davon zu ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Herr Inspektor
 
Harry Styles
Lights Up
 
Marshmello & CHVRCHES
Here With Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum