Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Ulrike Müller - Allgäuer Europaabgeordnete der Freien Wähler
(Bildquelle: Freie Wähler)
 
Allgäu
Mittwoch, 20. Mai 2015

Ulrike Müller begrüßt aktuellen Bericht des EU-Parlaments

„Grünes Wachstum als Chancen für KMU“

Den heutigen, entscheidenden Bericht des EU-Parlaments„Grünes Wachstum als Chancen für KMU“ hat die FREIE WÄHLER Europaabgeordnete Ulrike Müller begrüßt.

Der Bericht fordert eine Neubewertung der traditionellen EU-Politik gegenüber kleinen und mittelständischen Unternehmen, kurz: KMU, auch in Bezug auf Finanzierungsmodelle. Es unterstreicht zudem das Potenzial der Kreislaufwirtschaft als Wachstumsbranche. „Grünes Wachstum braucht einen gesunden Nährboden, um sich gut zu entwickeln. Diesen Nährboden fordern wir vom Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans ein“, erklärt Ulrike Müller (ALDE-Fraktion). Die Europaabgeordnete will Timmermans erneut an sein Versprechen erinnern, einen ehrgeizigeren Vorschlag für die Kreislaufwirtschaft vorzulegen. „Die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft wird in den kommenden Jahren immer größerwerden besonders für kleine Unternehmen und Mittelständler“, betont Ulrike Müller und warnt davor, etwas zu verpassen: „In diesem Bereich kommt es für Europa –i nsbesondere für Deutschland als ein Land der Innovationen und der Erfinder darauf an, sich im Wettbewerb nicht abhängen zu lassen.“ Heute hat das Europäische Parlament die Kommission nochmals aufgefordert, einen besserenVorschlag zum Abfallrecht auszuarbeiten, wie von Vizepräsident Timmermans in der Plenarsitzung vom vergangenen Dezember angekündigt wurde. „Durch seine Rücknahme des Entwurfs haben wir in Sachen Kreislaufwirtschaft wertvolle Zeit verschenkt. Nun gilt es, hier schnell voranzukommen“, fordert die Abgeordnete. (PM)

 


Tags:
kmu eu-parlament wirtschaft freie wähler



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
IG Metall will um Voith-Standort in Sonthofen kämpfen - Gewerkschaft kündigt Widerstand an und erwartet Verantwortung
Die IG Metall im Allgäu kündigt Widerstand gegen die Schließung des Standorts von "Voith Turbo Systems" in Sonthofen an. Die Konzernleitung der ...
Unfall mit landwirtschaftlichem Gespann in Mindelheim - Enstandender Sachschaden von 22.500 Euro
Am Montagabend befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Pkw die Straße von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig befuhr ein 29-Jähriger mit ...
Voith schließt 2020 Werk in Sonthofen - Konzernleitung: Fortführen der Produktion wirtschaftlich nicht sinnvoll
Der Maschinen- und Anlagenbauer "Voith Turbo" schließt Ende September 2020 sein Werk in Sonthofen. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT ...
Über 1.000 Messebesucher zur Allgäuer Festwoche befragt - Erfreuliche Ergebnisse der Besucher- und Ausstellerbefragung
Die Allgäuer Festwoche ist das Fest der Allgäuer. Die Hälfte der Aussteller kommt von dort, 81 Prozent der Besucher aus Kempten und einem Umkreis bis 50 ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DNA feat. Suzanne Vega
Tom´s Diner
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
George Michael
Somebody To Love [Live]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum