Moderator: Michael Butkus
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Michael Butkus
 
 
Die Tuningsaison ist auch bei uns in der Region wieder los gegangen
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 11. Mai 2022

Tuningsaison im Allgäu: Was ist erlaubt?

Mit Beginn der warmen Jahreszeit geht auch bei uns im Allgäu wieder die Saison für alle Tuningfans los. Von tief gelegten Autos bis zu lauten Auspuffanlagen ist alles mit dabei. Schaut zwar cool aus, aber bei Polizeikontrollen werden häufig illegale Veränderungen registriert. AllgäuHIT hat mit einem, der sich mit Tuning gut auskennt gesprochen, nämlich mit Patrick Geist. Er ist der Inhaber von Allgäu Performance, einer Tuningfirma aus Dietmannsried.

Patrick, was wird denn an den Autos im Allgäu momentan alles verändert?

Also dieses Jahr explizit nichts Bestimmtes. Seit ein paar Jahren sind schon die berühmten drei Tuning F sehr beliebt, das bedeutet, dass die Felgen, das Fahrwerk und vor allem auch das Auto foliert wird. Das sind so die drei meistgefragten Sachen aktuell. Felgen will eigentlich fast jeder, weil Serienfelgen einfach nicht schön sind. Auch das Fahrwerk explizit Luftfahrzeug ist ganz modern. Also das wollen immer mehr, dass man praktisch die Autos beim Parken ziemlich tief legen kann und zum Fahren ganz hoch legen kann. Was aktuell ziemlich im Kommen ist, ist die komplett Isolierungen, sprich mit Designs oder Digitaldruck. Damit kann man dem Fahrzeug einen kompletten, individuellen Style geben.

Diese Folien sieht man ja wirklich immer häufiger. Wie empfindlich sind die Folien? Kann ich überhaupt noch in die Waschanlage fahren?

Also am besten sollte man immer von Hand waschen, weil es einfach viel schonender für die Folierung ist. Allerdings muss man auch sagen, die heutigen Wasserstraßen sind mittlerweile auch schon so modern und modifiziert, dass es den Folierungen nichts macht. Mein Golf, der war selber komplett mit Digitaldruck poliert und da ich ja ziemlich viel zum Arbeiten habe und keine Lust habe mein Auto andauernd zu waschen, bin ich jeden dritten Tag durch die Waschstraße gefahren und die Folie war drei Jahre lang drauf. Man muss wirklich sagen, man hat nichts gesehen, das irgendwie abgenutzt war.

Jetzt ist es ja auch so, dass viele selber am Auto herumschrauben. Was ist denn alles legal und erlaubt?

Es kommt ganz darauf an, also man kann eigentlich so ziemlich alles selber machen, wenn man Ahnung davon hat. Man muss halt bloß im Internet immer aufpassen. Es werden ziemlich viele Bauteile für Fahrzeuge angeboten von irgendwelchen Herstellern von Fernost. Was man immer darauf achten muss ist, dass diese Teile wirklich bei uns in Deutschland TÜV-geprüft sind, sprich, dass sie eine ABE haben oder irgendein Zertifikat oder so haben, dass das Bauteil praktisch schon mal getestet worden ist und auch für dieses Fahrzeug zulässig ist. Viele haben eine Abgasanlage oder so, die kann man auch billig woanders kaufen, allerdings haben diese dann weder irgendwelche ABE darauf noch wurden sie von irgendeinem TÜV geprüft. Und dann bist du wieder komplett illegal unterwegs.

Ist es überhaupt sinnvoll selber am Auto Veränderungen vorzunehmen oder doch besser immer zum Fachmann gehen?

Man kann alles selber machen daheim, allerdings gebe ich einen persönlichen Tipp. Wir machen das jetzt seit sechs, sieben Jahren und finden halt immer mehr heraus, dass viele meinen, sie können’s und können es am Schluss doch nicht und machen dann meistens mehr kaputt. Zudem bauen auch viele Teile falsch ein und wissen gar nicht, wie die ganze Thematik funktioniert. Also dürfen an und für sich ja, aber zum Empfehlen ist nicht. Weil das Auto ist, doch eigentlich sage ich mal ein sehr sicherheitsrelevantes Fahrzeug. Da muss man einfach auf die Sicherheit schauen und das die Teile auch wirklich fachgerecht eingebaut ist.


Tags:
Tuning Allgäu Illegal Polizei


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Antoine & DNF
In My Mind
 
Die Ärzte
NOISE
 
Demi Lovato
SKIN OF MY TEETH
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum