Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Bike-Sattel
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Freitag, 6. April 2018

Tödlicher Unfall bei Allgäuer Rad-Camp auf Mallorca

Schrecklicher Unfall im Rahmen eines Triathlon-Trainingscamps eines Allgäuer Spezial-Reiseveranstalters auf der spanischen Sonneninsel Mallorca. Ein Porsche-Cayenne raste ungebremst in eine 15-köpfige Radfahrergruppe. Ein Teilnehmer der Triathloncamps stirbt in der Nacht zum Freitag in einer Klinik, zwei weitere sind schwer verletzt. Sechs Personen kommen mit leichten Verletzungen davon, sechs weitere sind unverletzt.

Den Unfallhergang schildert die Inselpolizei so: Die Porsche-Fahrerin sei auf gerader Strecke unvermittelt und ohne zu bremsen in die Radfahrergruppe hineingerast. Sportler und Räder seien durch die Luft gewirbelt worden. Sofort seien Rettungskräfte zum Unfallort geeilt und hätten sich um deri Schwerverletzte gekümmert. Einer von diesen sei in der Nacht zum Freitag in einer Klinik den schweren Verletzungen erlegen.

Reiseveranstalter Hannes Blaschke aus Immenstadt sagte der Mallorca-Zeitung: "Sie hatten keine Chance, nicht einmal eine Zehntelsekunde Zeit, um zu reagieren. Das Monster kam von hinten." Laut der spanischen Polizei stand die Porsche-Fahrerin nach einem Schnelltest der Beamten unter Drogeneinfluss, soll Cannabis konsumiert haben.

Bei den Sportlern waren auf einer 200-Kilometer-Tour und sollten unter anderem den höchsten Berg Mallorcas, den Puig Major, bezwingen. Unter ihnen waren erfahrende Triathleten, die weltweit an mehreren Triathlon-Wettbewerben teilnehmen, und auch Anfänger. Zum Trainingscamp gehört auch ein Fahrsicherheitstraining, dass die Teilnehmer zu Beginn vor rund zwei Wochen absolviert hätten. Veranstalter Hannes Blaschke schließt eine Mitschuld seiner Radfahrer aus. Alle hätten gewusst, wie sich als Sportler im Straßenverkehr zu verhalten haben, sagte er der Mallorca Zeitung. Auch die Polizei ermittelt ausschließlich gegen die Porsche-Fahrerin.

20 Jahre kommt Hannes Blaschke bereits für das Trainingscamp nach Mallorca. Rund 70 Teilnehmer waren dieses Jahr dabei. Auch im nächsten Jahr will der Reiseveranstalter aus Immenstadt wieder ein Camp auf der spanischen Insel durchführen.


Tags:
mallorca radfahrer unfall triathlon


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gamper & Dadoni
Bittersweet Symphony (feat. Emily Roberts)
 
Adamski
Killer
 
Alma
Stay All Night
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum