Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Entwicklung der Inzidenzen im Allgäu ist unterschiedlich.
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Mittwoch, 21. Juli 2021

Teils steigende Inzidenzen im Allgäu

In Memmingen ist die Inzidenz von gestern (4,5) auf heute stark angestiegen und liegt nun bei 13,6. In Kempten (10,1), Unterallgäu (10,3) und Lindau (3,7) sind leichte Anstiege zu verzeichnen. In den restlichen Allgäuer Regionen sind die Zahlen konstant, lediglich in Ravensburg (3,9) sind sie gesunken.

Die aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts:

Oberallgäu: 5,1 (Vortag: 5,8)
Kempten: 10,1 (Vortag: 8,7)

Ostallgäu:  3,5 (Vortag: 3,5) 
Kaufbeuren: 9,0 (Vortag: 9,0)

Unterallgäu: 10,3 (Vortag: 8,3)
Memmingen: 13,6 (Vortag: 4,5)

Landkreis Lindau: 3,7 (Vortag: 1,2)

Landkreis Ravensburg inkl. württembg. Allgäu: 3,9 (Vortag: 4,9)

Quelle: RKI, 21.07.21


Tags:
allgäu inzidenz corona


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Måneskin
Beggin´
 
Justin Timberlake
Can´t Stop The Feeling!
 
Baschi
Oh wie schad
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum