Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Allgäu
Donnerstag, 27. Mai 2021

Stillstand an Erstimpfungen im Ostallgäu sowie im Landkreis Lindau

Zu einem Stillstand an Erstimpfungen kommt es im Landkreis Lindau. Das Landratsamt teilte mit, dass die gestellten Impfdosen derzeit nur die Zweitimpfung abdecken. Auch im Landkreis Ostallgäu werden in den Impfzentren Kaufbeuren und Marktoberdorf in dieser Woche nur Zweitimpfungen durchgeführt. Bundesweit können derzeit in Impfzentren sowie in Arztpraxen kaum Termine für erste Impfungen vergeben werden.

Die vielen Menschen, die sich über die Impfhotline im Landkreis Lindau um einen Termin für eine Erstimpfung bemühen, müssen aktuell vertröstet werden: „Wir sind in den vergangenen Wochen gut mit den Erstimpfungen vorangekommen. Da jetzt aber bei vielen Bürgern die Zweitimpfungen anstehen und die vom Bayerischen Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellten Impfstoffmengen nur diese Zweitimpfungen abdecken, kommt es zu einem Stillstand bei den Erstimpfungen.“, erklärt Wolfgang Strahl von der Firma Allgäu Medical, die die Impfzentren im Landkreis Lindau betreibt.

Aus diesem Grund können zurzeit keine Termine für Erstimpfungen vereinbart werden. „Die Menschen sind natürlich enttäuscht.“ Der Stillstand bei den Erstimpfungen ist jedoch nicht nur im Landkreis Lindau ein Problem. Bundesweit können derzeit über die Impfzentren kaum Termine für die erste Impfung vergeben werden. Auch in den Arztpraxen kommen derzeit nicht die für Erst-impfungen bestellten Impfdosen in ausreichender Menge an. Mitte Juni sollen auch die Betriebsärzte mit den Impfungen in den Betrieben beginnen.

Bundesweites Problem

Diese Situation ist im Landkreis Ostallgäu ebenso bekannt. Auf Nachfrage von AllgäuHit werden in den Impfzentren Kaufbeuren und Marktoberdorf in dieser Woche nur Zweitimpfungen durchgeführt. Laut Pressesprecher Thomas Brandl hängt die weitere Planung von der Impfstoffzuteilung ab der nächsten Woche ab.

Bundesweit können derzeit in Impfzentren sowie in Arztpraxen kaum Termine für erste Impfungen vergeben werden.


Tags:
corona impfung allgäu impfzentrum


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike And The Mechanics
Everybody Gets A Second Chance
 
Freya Ridings
Castles
 
Tom Walker
Just You and I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum