Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Polizei warnt vor hitzebedingten Aufwölbungen der Straßendecke auf Autobahnen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 21. Mai 2014

Polizei warnt vor folgeschweren Unfällen in anderen Regionen

Die Polizei warnt vor Blow-Ups auf Autobahnen. In Bayern gab es im vergangenen Jahr bei mehreren durch hitzebedingte Aufwölbungen der Straßendecke verursachten Unfällen auch ein Todesopfer. Ein Motorradfahrer war durch die Aufwölbung zu Sturz gekommen.

Gernot Rodehack, Dienststellenleiter der Autobahndirektion Südbayern in Kempten gibt für die Autobahnen im Allgäu Entwarnung: man habe fast ausschließlich mit Asphalt gebaut, der nicht hitze-anfällig sei. Lediglich in den lichtgeschützten Tunneln sei Beton verbaut. Bei der nahen Autobahn A8 zwischen München und Ulm werde zwar Beton verbaut, die Oberfläche sei jedoch so dick, dass keinerlei Blow-Up-Gefahr bestünde.


Tags:
Allgäu Autobahn Unfall Hitze


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rag´n´Bone Man
Crossfire
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum