Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Der Mittwochabend im Allgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Mittwoch, 16. September 2015

Nach Föhn folgt Wettersturz im Allgäu

Die warmen Tage scheinen erstmal vorbei zu sein

Kräftiger Südföhn brachte am Mittwoch ziemlich sonniges und vor allem warmes Wetter: Mit 1 (Unterland) bis 6 (Ostallgäu) Sonnenstunden gab es Höchstwerte von 22 (Oberstaufen, Kleines Walsertal) bis maximal 27 (Föhnorte) Grad. Der Wind erreichte in den Bergen sowie in Lindau bis zu 75 km/h.

Noch stürmischer war es auf dem Patscherkofel bei Innsbruck (156 km/h) sowie beim Gotthardpass (Schweiz) mit 152 km/h, in Götzis/Vorarlberg wurden gar 30 Grad gemessen!

Am Donnerstag bricht der Föhn am Morgen zusammen, tagsüber gibt es aus Westen zunehmend kräftigen Regen, anfangs mit Böen und kurzen Gewittern. Bis am Abend kühlt es deutlich ab auf 9 bis 13 Grad: mit Schnee entsprechend in den Hochlagen.

Anschliessend geht es ausgesprochen wechselhaft und mit 13 bis 18 Grad eher kühl weiter. Neben sonnigen Abschnitten gibt es auch Regentage - vor allem am Sonntag und Mittwoch.


Tags:
wettersturz allgäu wetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
Unfälle in Rettenberg bei angefrorener Fahrbahn - Alle drei Fahrer müssen mit Bußgeld rechenen
Am Morgen des 07.11.2019 ereigneten sich in kurzer Zeit drei Verkehrsunfälle bei angefrorener Fahrbahn innerhalb von 200 Metern auf der B19. Zunächst ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
Erster Schnee im Allgäu bis in Tallagen erwartet - Meteorologen rechnen mit genug Schnee in mittleren Lagen
Seit dem letzten Oktobersonntag ist das Wetter im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee oft grau, feucht und kühl. Der Donnerstagmorgen bringt vielerorts ...
Crowdfunding für einen Waldkindergarten in Oberstdorf - Unterstützung gesucht für die Zukunft der Kinder
Mithilfe einer Crowdfundingaktion will der Verein "Waldkindergarten Oberstdorf e.V." das Vorhaben nun verwirklichen. Das Ziel sind 7.000 Euro um einen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ava Max
Torn
 
Daddy Yankee feat. SNoW
Con Calma
 
Milow
You And Me (In My Pocket)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum