Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
In München hatte die NGG mit ihren Forderungen jetzt erfolg.
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu - München/Allgäu
Montag, 22. August 2016

Mehr Geld für das Fleischerhandwerk

NGG in zweiter Verhandlungrunde erfolgreich

In konstruktiven Verhandlung zwischen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und dem Landesinnungsverband des bayerischen Fleischerhandwerks (LIV) wurde in der zweiten Verhandlungsrunde am 27. Juli eine Einigung erzielt: Die Mindestentgelte steigen zum 1. Juli 2016 um 2,5%. 

Deutlich überproportional steigen die Ausbildungsvergütungen: 30 € mehr gibt es ab 1. Juli 2016, auf 580€ (1. Jahr), 680€ (2. Jahr) und 890€ (3. Jahr) - das sind Steigerungen zwischen 3,5% und 5,5%.

Über die Frage der Neuordnung der Leistungsstufen im Tarifvertrag ist keine Einigung erzielt worden. Die Gespräche hierüber sollen im Herbst fortgeführt werden.

Johannes Specht, Landesbezirkssekretär der NGG und Sprecher der NGG-Tarifkommission: „Damit ist in konstruktiver Atmosphäre ein Tarifabschluss mit einer ordentlichen Lohnerhöhung gelungen. Die deutliche stärkere Anhebung der Ausbildungsvergütungen freut uns, denn die Branche braucht auch in Zukunft viele neue Auszubildende.“

Konrad Ammon, Landesinnungsmeister des Fleischerverbandes Bayern betont: „Die Verhandlungsergebnisse sind für beide Seiten positiv zu werten. Besonders die Erhöhung der Ausbildungsvergütung sehe ich  in Anbetracht des anhaltenden Fachkräfte- und Nachwuchsmangels als tragfähige Zukunftslösung an. Unser Handwerk muss und will hier Zeichen setzen!“

Auch das Fleischerhandwerk im Allgäu profitiert von den Errungenschaften der NGG in München.

 


Tags:
NGG verhandlung fleisch erfolg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmingen unter neuer Sportlicher Leitung - Thomas Reinhardt wird Sportlicher Leiter beim FC Memmingen
Nach den vollzogenen Trainerwechseln stellt sich der Fußballclub Memmingen auch in der sportlichen Leitung neu auf. Thomas Reinhardt wird neuer Sportlicher Leiter, ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
Körperverletzung durch Klausen in Sulzberg - 13-Jähriger wird an Armen und Beinen verletzt
Am Donnerstag gegen 17.00 Uhr befand sich ein 13-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg, als er beim Aussteigen aus dem Schulbus in Ottacker von acht ...
ESV Kaufbeuren vor wichtigen zwei Spielen - Duelle gegen Spitzenduo für den EV Füssen
Der ESV Kaufbeuren bekommt es dieses Wochenende mit der direkten Konkurrenz zu tun. Heute Abend treffen die Joker auf die Lausitzer Füchse, die zwei Punkte mehr als ...
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Steve Winwood
Back In The Highlife Again
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
 
Burak Yeter feat. Danelle Sandoval
Tuesday
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum