Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu - Mindelheim
Freitag, 1. März 2019

Die Polizei Mindelheim warnt

Abgriff von Scheck- und Kreditkartendaten jederzeit möglich

MINDELHEIM. Aufgrund eines aktuellen Falles weist die Polizei Mindelheim darauf hin, dass bei Scheck- und Kreditkarten neuester Generation während der Verwahrung in der Geldbörse und der Handtasche problemlos ein kontaktloser Datenabgriff möglich ist.

Diese Karten sind für die kontaktlose Bezahlung vorgesehen und daher mit einem sogenannten NFC-Chip (Near Field Communication) ausgerüstet. Die Bezahlung an einem entsprechenden Terminal erfolgt dann durch bloßes Auflegen bzw. Darüberhalten. 
Was allerdings im Alltag komfortabel erscheint, hat auch seine Tücken. So besteht die Möglichkeit eines Datenabgriffs durch den Einsatz eines Scanners oder eines Smartphones mit entsprechender App, ohne dass der Betroffene dies bemerkt. Welche Daten dabei genau erlangt werden, hängt dann vom jeweiligen Kreditinstitut ab. Das Minimum dabei stellt eine Nummer dar, die Bankleitzahl und Kontonummer enthält (ähnlich IBAN). Die so erlangten Daten finden dann beispielsweise zur Bezahlung betrügerischer Online-Einkäufe Verwendung. 
Schutz davor bietet entweder die Verwahrung in einem sog. ´Kartentresor´ oder nach Möglichkeit die Deaktivierung der Funktion durch das Kreditinstitut. Ob eine Karte über eine solche Funktion verfügt, ist anhand des WLAN-Symbols ersichtlich. 
(PI Mindelheim)

 


Tags:
geld kreditkarte polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
21-Jährige geht mit Holzscheit auf mehrere Personen los - Aggressive Frau in Klinik eingewiesen
Am frühen Freitagabend wurde die Polizei Marktoberdorf zu einem Streit innerhalb einer Familie gerufen. Grund war eine sehr aggressive 21-jährige Frau, die ...
Verwirrter Senior meldet Drohnen über Bad Wörishofen - 79-Jähriger sagte er wird ausspioniert
Am Freitagabend wurden der Polizei Bad Wörishofen mehrere Drohnen über der Gammenrieder Straße mitgeteilt. Mitteiler war ein 79-jähriger Anwohner. ...
Unberechtigt in Lagerhalle in Memmingen eingenistet - 32-Jähriger Obdachloser schlägt Fensterscheibe ein
Der Eigentümer einer Lagerhalle samt leerstehendem Wohnhaus will beide Gebäude verkaufen und begann deshalb dort auszuräumen. Dabei stellte er fest, dass ...
Kellerbrand in Ettringen im Unterallgäu - Hund musste von der Feuerwehr gerettet werden
Am Freitagmorgen geriet der Brennholzraum im Keller eines Einfamilienhauses in Ettringen in Brand. Den Ermittlungen der Polizei und den Angaben der Hausbesitzerin ...
Zwei Haftbefehle am Bahnhof Lindau vollstreckt - Haftbefehle gegen 32-Jährigen wegen Verkehrsverstößen
Am Lindauer Bahnhof kontrollierten am Freitagnachmittag Beamte der Grenzpolizei Lindau einen 32-jährigen Deutschen, der zuvor mit dem Zug aus Österreich ...
Körperverletzung durch Gruppe Jugendlicher in Lindau - 18-Jähriger erhält mehere Schläge ins gesicht
In der Nacht auf Samstag, 19.10.2019, gg. 01.20 Uhr, wurde der Polizei in Lindau eine Körperverletzung mitgeteilt. Ein 18-jähriger Lindauer war mit einer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Arthur & Ty Dolla $ign feat. Shotty Horroh
Treehouse
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Adele
Rolling In The Deep
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum