Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: stock.adobe.com @DavidPrado DATEI-NR.: 182002975)
 
Allgäu
Montag, 20. Juni 2022

Luxus-Shopping im Allgäu: Die besten Tipps und Anlaufstellen

Beim Shopping geht es für viele Menschen nicht nur um die gekaufte Mode an sich. Oft soll die Einkaufstour zu einem richtigen Erlebnis werden. Vor allem das Luxus-Shopping verspricht diesbezüglich unvergessliche Erinnerungen, denn zahlreiche hochpreisige Marken bieten in ihren Läden einzigartige Services oder andere Besonderheiten, die sie von der Konkurrenz abheben. Das Luxus-Shopping ist daher zu einem regelrechten Trend geworden und eine zunehmende Anzahl an Touristen kommt nur gewisser Luxus-Kaufhäuser wegen nach Deutschland. Doch auch Einheimische können sich für dieses Erlebnis der besonderen Art begeistern und suchen nach Möglichkeiten, um ohne weite Fahrtwege bei Luxus-Marken einzukaufen. Sogar im Allgäu gibt es dafür immer mehr Anlaufstellen und mit den richtigen Tipps muss das Budget dafür gar nicht so hoch sein.

Das KaDeWe ist hierzulande sicherlich die bekannteste Adresse, wenn es um Luxus-Shopping auf höchstem Niveau geht. Daher kaufen dort längst nicht mehr nur Einheimische ein, sondern auch immer mehr wohlhabende Chinesen, Araber oder Personen anderer Nationen reisen gezielt nach Berlin, um im KaDeWe hohe Summen liegen zu lassen. Diesbezüglich lässt sich ein eindeutiger Trend feststellen, denn mittlerweile geben die Käufer beim Luxus-Shopping mehr als doppelt so viel aus wie noch vor zehn Jahren – Tendenz weiter steigend. Das bedeutet für Luxus-Marken große Chancen, weshalb sie immer mehr Shops eröffnen, und das weit über die Grenzen der Hauptstadt hinaus. Das gilt beispielsweise für die Königsallee in Düsseldorf, aber auch für das überregional bekannte Outlet in Metzingen, das vom Allgäu nur einen Katzensprung entfernt ist.

Bekannte Marken müssen nicht (so) teuer sein
Letzteres Beispiel macht zugleich deutlich, dass es sich beim Luxus-Shopping nicht immer um hochpreisige Shops handeln muss. Stattdessen stehen für viele Menschen nur gewisse Marken im Vordergrund und so versuchen sie, vergünstigt an die gewünschten Produkte zu kommen. Ein solches Outlet wie jenes in Metzingen ist dafür eine hervorragende Möglichkeit, denn dort werden Luxus-Produkte zu erschwinglichen Preisen angeboten, sodass das Luxus-Shopping auch für Menschen mit begrenztem Budget zunehmend bezahlbar wird.

Wer richtig an die Sache herangeht, kann also das Erlebnis und die Waren auch für weniger Geld genießen und somit erschließt sich das Luxussegment zunehmend noch weiteren Zielgruppen. Wenig verwunderlich ist daher, dass es auch im Allgäu immer mehr Möglichkeiten gibt, um namhafte sowie eigentlich höherpreisige Marken zu shoppen – teilweise jedoch zu günstigeren Preisen durch Sonderangebote oder in Second-Hand-Shops. Je nachdem, worauf die jeweiligen Käufer also abzielen, beispielsweise eher das Erlebnis oder eher den möglichst kostengünstigen Kauf, bieten sich ihnen im Allgäu und der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten.

Luxuriöse Mode bei namhaften Marken
Wer Kleidung, Schuhe oder Accessoires wie Handtaschen von namhaften Designern kaufen möchte, kann entweder deren markeneigene Shops aufsuchen oder sich in ein Kaufhaus begeben, das sich (auch) auf Luxus-Mode spezialisiert hat. Typische Beispiele für solche Marken sind Versace, Gucci, Dior, Louis Vuitton – und damit ist die Liste noch lange nicht zu Ende. Aber auch kostengünstigere Marken oder Hersteller wie Nike, die sich auf eine gewisse Branche fokussieren, erfreuen sich großer Beliebtheit. Dementsprechend weit gefasst ist die Preisspanne beim Luxus-Shopping und daher lohnt es sich, vor dem Einkaufen zu recherchieren, welche Marken wo zu finden sind. So können gezielt jene angesteuert werden, die bezahlbare Preise und genau jene Produkte anbieten, welche die jeweiligen Käufer suchen.

Im Allgäu haben zwar nur wenige Luxus-Marken eigene Shops, jedoch werden in vielen Kaufhäusern deren Produkte angeboten, von den Schuhen bis hin zum Parfüm. So werden Käuferinnen und Käufer, die sich auf der Suche nach Markenartikeln von Gucci befinden, beispielsweise in Lindau, Memmingen, Dornbirn, Kempten und Wangen fündig. Ähnlich sieht es bei vielen anderen Marken wie Nike aus. Die Schuhe des US-amerikanischen Sportartikelherstellers gibt es in zahlreichen Schuhläden, die Bekleidung wiederum in Sportgeschäften. Obwohl es auf den ersten Blick im Allgäu also an einer Luxus-Einkaufsmeile fehlt, wie es sie in zahlreichen Großstädten gibt, finden sich auf den zweiten Blick doch zahlreiche Möglichkeiten zum Luxus-Shopping. Wer also gezielt nach einer bestimmten Marke sucht, für den lohnt sich eine schnelle Internet-Recherche, um einen Anbieter in der Nähe zu finden.

Schmuck, Uhren & Co beim Juwelier
Ähnlich sieht es bei Schmuck und Uhren aus. Juweliere offerieren Produkte von zahlreichen namhaften Marken wie der Traditionsmarke Breitling, deren Wert sich im vierstelligen Bereich bewegt, weshalb die Uhren mittlerweile sogar gerne als Geldanlage gekauft werden. Das gilt auch bei Schmuck aus Edelmetallen oder mit Diamanten, die sowohl als Statussymbol wie auch als Wertanlage dienen können. In solchen Fällen ist es wichtig, einen vertrauenswürdigen Juwelier aufzusuchen, um sich umfassend beraten zu lassen und Produkte in makelloser Qualität zu erhalten. Manchmal locken dabei Sonderaktionen mit besonders günstigen Preisen, sodass es sich lohnen kann, diesbezüglich aufmerksam zu bleiben und bei Schnäppchen zuzuschlagen. Aber auch auf der Suche nach hochwertigen Geschenken, nach Verlobungsringen oder anderen Waren mit besonderer Bedeutung sind die Juweliere im Allgäu eine hervorragende Anlaufstelle.

Entsprechende namhafte Anbieter finden sich beispielsweise in Kempten. Aber auch kleinere Anbieter wie Familienbetriebe haben mitunter bekannte Luxus-Marken in ihrem Sortiment, sodass sich dort ebenfalls ein Besuch lohnt. In Oberstdorf, in Obergünzburg und in Kaufbeuren gibt es beispielsweise entsprechende Anlaufstellen. Ebenso gibt es eine Auswahl an Goldschmieden, die eigene Schmuckstücke und damit echte Unikate herstellen. Je nach Juwelier kann dort sogar individueller Schmuck bestellt werden, sprich Einzelstücke, die ganz nach den eigenen Vorstellungen angefertigt werden.

Schnäppchen im Outlet oder Second-Hand-Shop
Trotzdem gibt es Möglichkeiten, um auch namhafte Designer-Mode vergleichsweise günstig zu kaufen. Das gilt selbst für die hochpreisigen Marken. Im Allgäu steht dafür eine Auswahl an Outlets ähnlich jenem in Metzingen zur Verfügung. Dazu gehört das Alpsee Outlet mit Marken wie Columbia, Levi’s oder Puma, und das Allgäu Outlet, wo Besucher beispielsweise Produkte von Columbia, Wrangler oder Mustang kaufen können. Eine noch größere Vielfalt an Marken und Schnäppchen gibt es in Second-Hand-Shops, wo Designer-Produkte aus zweiter Hand verkauft werden. Diese sind demnach für jeden eine gute Adresse, der nach Einzelstücken oder besonders günstigen Angeboten sucht. Second-Hand-Shops im Allgäu gibt es beispielsweise in Kempten oder Immenstadt.

Extra-Tipp: Online-Luxus-Shopping als Alternative
Wer im Allgäu nicht fündig wird oder schlichtweg nicht die Zeit hat, um persönlich dem Luxus-Shopping nachzugehen, der kann auch das Internet nutzen. Spätestens seit der Corona-Pandemie hat das Luxussegment im Internet einen regelrechten Boom erlebt und auch dort lassen sich Kleidung, Uhren, Schmuck, Accessoires & Co von namhaften Marken mittlerweile problemlos ergattern. Mit der richtigen Strategie und etwas Glück sind dabei sogar echte Schnäppchen möglich. Zudem gibt es auch im Internet mittlerweile Second-Hand-Shops oder Plattformen, in denen Luxus-Marken direkt von den Vorbesitzern weiterverkauft werden. Das bedeutet noch mehr Auswahl, allerdings gehen damit auch gewisse Risiken einher, da der Zustand und die Echtheit der Produkte vor dem Kauf nicht überprüft werden können.

Schlussendlich muss also jeder selbst entscheiden, ob das klassische Shopping vor Ort oder das Online-Shopping im Einzelfall die bessere Wahl ist. Das hängt zu großen Teilen auch davon ab, welche Luxus-Marken gekauft werden sollen, wie hoch das Budget ist und wie viel Wert die jeweilige Person auf das Erlebnis legt. Wie bereits erwähnt, ist das Luxus-Shopping (nicht nur) im Allgäu für viele Menschen schließlich ein regelrechtes Event. Die heimischen Angebote zu nutzen, anstatt direkt nach Berlin, Düsseldorf & Co zu fahren, kann also viel Aufwand sowie Geld sparen – und unterstützt zugleich die regionalen Händler. Das Allgäu ist daher eine überraschend gute Anlaufstelle für Luxus-Shopper und wird diesbezüglich in Zukunft gewiss weiter an Bekanntheit sowie Beliebtheit gewinnen. Ein Ende des Booms scheint nämlich noch lange nicht in Sicht zu sein.


Tags:
luxus shopping marken tipps


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Joya Marleen
Next to you
 
Kungs
Clap Your Hands
 
Enigma
Return To Innocence
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung Geldautomat in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum