Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Allgäu
Dienstag, 22. August 2017

Leicht sinkende rechtsextreme Aktivitäten im Allgäu

Eine erneute Anfrage des Allgäuer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert zeigt, dass die Zahl der rechtsextremistischen Straftaten im Allgäu leicht zurückgegangen ist. Machten 177 im Jahr 2014 begangene rechtsextreme Straftaten noch mehr als die Hälfte aller Straftaten mit rechtsextremen Hintergrund in Schwaben aus, so wurden 2016 mit 121 Fällen im Allgäu nur noch 45 Prozent der rechtsextremen Straftaten in den Allgäuer Landkreisen Ostallgäu, Unterallgäu, Oberallgäu, Lindau mit den kreisfreien Städten Kaufbeuren, Kempten und Memmingen verübt.

Der Großteil dieser Straftaten sind das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Volksverhetzung, aber auch Sachbeschädigung und Körperverletzungen. „Auch wenn sich die Zahlen im Vergleich zu meiner letzten Anfrage verbessert haben, so muss die Entwicklung im Allgäu weiterhin intensiv beobachtet werden. Ebenso muss die Aufklärungsquote im Blick behalten werden, die nach einem erfolgreichen Jahr 2014 von damals 71,9% wieder auf 59,4% gesunken ist“, bewertet der Innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Wengert die Allgäuer Zahlen, die durchaus lokale Schwerpunkte aufweisen.

Sorge bereitet dem Landtagsabgeordneten die Aktivitäten verschiedener rechtsextremistischer Gruppierungen in Schwaben und speziell im Allgäu. So ist weiterhin „Voice of Anger“ die größte aktive bayerische Skinheadgruppe im Großraum Kempten-Memmingen beheimatet, daneben gibt es mehrere rechtsextreme Musikgruppen sowie Versanddienste. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
rechtsextremestraftaten aufklärungsquote beobachtung allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ilira
Royalty
 
John Mayer
Last Train Home
 
Sam Smith & Normani
Dancing With A Stranger
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum